Fondskurse, Fondskauf mit Rabatt, Fondnews - Investmentfonds.de


  TOP-FONDS/ETFs 10 Jahre
 Fondsname   WKN % 10 Jahre
 Fidelity Fd.Gl.Technology 921800  558,37 
 Invesco Technology S&P ETF A0YHMJ  528,37 
 Lyxor Nasdaq-100 UE A. ETF LYX00F  472,79 
 Invesco Mark.III p.EQQ ETF 801498  471,55 
 JPM-US Technology Fd.A(ac A0DQQ4  456,92 
 JPM-US Technology Fd.A(di 987702  453,42 
 iShares NASDAQ-100 UCI ETF A0F5UF  449,92 
 BGF World Technology F.A2 974499  442,73 
 DNB Fund - Technology Ret A0MWAN  438,83 
 BGF World Technology F.A2 A0BMAN  435,38 
 Franklin Technology F.A U 937446  417,41 
 Lux.Sel.Fd.-Solar&Sust.En A0RN3V  410,15 
 Franklin Technology F.A E A0KEDE  410,11 
 JPM-US Technology Fd.D(ac 603021  404,60 
 JPM-US Technology Fd.D(ac A0HG3H  403,59 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs  5 Jahre
 Fondsname   WKN  %5 Jahre
 green benefit Global Impa A12EXJ  221,14 
 green benefit Global Impa A12EXH  218,47 
 Lux.Sel.Fd.-Solar&Sust.En A0RN3V  206,09 
 Amundi ETF Lev.MSCI US ETF A0X8ZS  172,95 
 iShares S&P 500 I.T.S. ETF A142N1  164,15 
 Commodity Capital-Global  A0YDDD  162,31 
 Commodity Capital-Global  A1J9GP  162,19 
 SPDR S&P US Technology ETF A14QB5  161,67 
 Invesco Technology S&P ETF A0YHMJ  158,86 
 Structured Sol.Next Gen.R HAFX4V  153,37 
 JPM-US Technology Fd.A(ac A0HG3G  146,22 
 JPM-US Technology Fd.A(ac A0DQQ4  145,70 
 JPM-US Technology Fd.A(di 987702  145,14 
 Digital Funds - Stars Eur A0Q0QX  142,44 
 Xtrackers MSCI World I ETF A113FM  141,77 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs  3 Jahre
 Fondsname   WKN  % 3 Jahre
 Thematica - Future Mobili A2JKSP  297,37 
 Structured Sol.Next Gen.R HAFX4V  266,21 
 Lux.Sel.Fd.-Solar&Sust.En A0RN3V  184,32 
 Lux.Sel.Fd.-Active Solar  A0RMFR  167,80 
 Earth Gold Fund UI EUR R A0Q2SD  143,47 
 L&G Battery Value-Ch.U ETF A2H5GK  141,45 
 green benefit Global Impa A12EXJ  132,75 
 Bakersteel Gl.Fd.S.-Elect A2PB5H  132,22 
 green benefit Global Impa A12EXH  131,09 
 Bakersteel Gl.Fd.S.-Elect A0F6BP  130,10 
 Amundi Fds.Gl.M.-Asset A  A2PCSE  126,01 
 Multipartner SICAV Konwav 757324  120,06 
 Multipartner SICAV Konwav A0LEQQ  119,14 
 Multipartner SICAV Konwav A0HF3P  118,39 
 M & W Capital 634782  118,06 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS/ETFs  1 Jahr
 Fondsname   WKN  % 1 Jahr
 iShares Oil&Gas Expl.& ETF A1JKQL  90,59 
 iShares S&P 500 Energy ETF A142NX  89,95 
 SPDR S&P US Energy Sel ETF A14QB0  88,70 
 Xtrackers MSCI USA Ene ETF A1W3F8  82,46 
 Lyxor Comm.Ref./CC.CRB ETF LYX0Z2  80,90 
 BGF World Energy F.D2 USD A0J20W  79,76 
 BGF World Energy F.A2 USD 632995  78,40 
 BGF World Energy F.A2 EUR A0BMA5  76,92 
 BGF World Energy F.A4 EUR A0RFC6  73,72 
 Xtrackers MSCI World E ETF A113FF  73,69 
 SPDR MSCI World Energy ETF A2AGZ1  73,49 
 Lyxor MSCI World Energ ETF LYX0GK  73,42 
 BGF World Energy F.A4 GBP A0NFC9  73,38 
 Amundi I.S.MSCI World  ETF A2H57Y  72,79 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0J29E  72,14 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS/ETFs  6 Monate
 Fondsname   WKN  % 6 Monate
 SPDR S&P US Energy Sel ETF A14QB0  62,86 
 iShares S&P 500 Energy ETF A142NX  62,74 
 Xtrackers MSCI USA Ene ETF A1W3F8  57,20 
 Lyxor MSCI World Energ ETF LYX0GK  50,58 
 Amundi I.S.MSCI World  ETF A2H57Y  50,31 
 Xtrackers MSCI World E ETF A113FF  49,94 
 SPDR MSCI World Energy ETF A2AGZ1  49,81 
 Swisscanto(LU)Eq.Fd.Resp. 930918  49,26 
 iShares Oil&Gas Expl.& ETF A1JKQL  48,42 
 BGF World Energy F.D2 USD A0J20W  48,28 
 BGF World Energy F.A2 USD 632995  47,68 
 iShares MSCI World Ene ETF A2PHCF  46,86 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0J29E  46,73 
 Schroder ISF Gl.Energy B  A0J29F  46,45 
 BGF World Energy F.A2 EUR A0BMA5  46,16 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS/ETFs  3 Monate
 Fondsname   WKN  % 3 Monate
 SPDR S&P US Energy Sel ETF A14QB0  30,40 
 iShares S&P 500 Energy ETF A142NX  30,15 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0J29E  28,40 
 Schroder ISF Gl.Energy B  A0J29F  28,22 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A14ZW9  27,70 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A1C8BR  27,60 
 Lyxor Comm.Ref./CC.CRB ETF LYX0Z2  27,57 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0Q5L7  27,56 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0NH4A  27,53 
 BGF World Energy F.D2 USD A0J20W  26,90 
 DWS Invest Enh.Commodity  DWS2YF  26,81 
 BGF World Energy F.A2 USD 632995  26,67 
 Xtrackers S&P 500 2x I ETF DBX0B6  26,43 
 BNPP Flexi I Commodities  A2PN8W  26,25 
 Lyxor S&P 500 Daily(-2 ETF LYX0UW  26,23 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs  1 Monat
 Fondsname   WKN  % 1 Monat
 Lyxor S&P 500 Daily(-2 ETF LYX0UW  29,70 
 Xtrackers S&P 500 2x I ETF DBX0B6  29,21 
 Xtrackers S&P 500 Inve ETF DBX1AC  15,75 
 Amundi ETF Short MSCI  ETF A0X9PC  10,10 
 Lacuna Global Health Plus A0JEKR  9,41 
 BGF World Energy F.D2 USD A0J20W  8,67 
 BGF World Energy F.A2 USD 632995  8,61 
 Lyxor EURO STOXX 50 Da ETF A0MNT7  8,22 
 H2O Multibonds FCP R A1J7Z1  7,81 
 Castell Concept P-22 R A2PMXT  7,70 
 BGF World Energy F.A2 EUR A0BMA5  6,95 
 BGF World Energy F.A4 EUR A0RFC6  6,88 
 DNB Fund - TMT Long/Short A1CWC1  6,54 
 Invesco China A-Sh.Qual.C A2PXEH  6,51 
 HSBC Hang Seng Tech UC ETF A2QHV0  6,31 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs  1 Woche
 Fondsname   WKN  % 1 Woche
 Lux.Sel.Fd.-Active Solar  A0RMFR  9,50 
 Multip.SICAV-Konwave Tran A11394  9,47 
 BNPP F.Energy Transition  A1T8W3  8,36 
 BNPP F.Energy Transition  A1T8W2  8,36 
 BGF World Mining F.A2 CHF A1C1G4  8,08 
 Lux.Sel.Fd.-Solar&Sust.En A0RN3V  7,70 
 Multipartner SICAV Konwav 757324  7,31 
 Thematica - Future Mobili A2JKSP  7,05 
 BGF World Mining F.D2 EUR A0PHC0  7,01 
 BGF World Mining F.A2 EUR A0M9SC  6,97 
 BGF World Mining F.E2 EUR A0PHC1  6,83 
 Multipartner SICAV Konwav A0LEQQ  6,82 
 Lumen Vietnam Fund R A2JAPN  6,80 
 Schroder ISF Gl.E.Transit A2PNKF  6,75 
 Multipartner SICAV Konwav A0HF3P  6,70 

>>> Weitere Topfonds





                 
InveXtra AG 1996-2021 Bekannt aus Presse und Finanztest     

Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Newsletter anmelden  Kontakt 
ANZEIGE 
     25.05.2022
 Newsletter anmelden   Glossar
 Wissen FondsFinder News Beratung FondsVergleich Fondskauf Rechner/Tools MyFonds
   FondsRatgeber  Fondsfilter Suche  Marktanalysen  InvestMaxxTM Concept  TOP Fonds/ETFs  Ihre Vorteile  Fonds-Einmalanlage  Features
   Altersvorsorge  Gesellschaften/KAGs     Regionen  25 Jahre Börsenexpertise   VL-Fonds  Historie 1996-2021  Fonds-Sparplan  Fondssparplan
   Fondssparplan  Top-Fonds     Branchen  Portfolio-Check  Vergleiche Fonds (2-6)  100% Rabatt Vorteile  -Einmalanlage  Ausschüttungen
   Einmalanlagen      Regionen      Solar Energy  TOP Seller 2021  -Sparplan  Multiwährung
   Entnahmeplan      Branchen  Investmentspecials  >Call-Back-Telefon  TOP Seller  >Depoteröffnung  -Entnahmeplan  Testanmeldung
   Renditevergleich  VL-Fonds     Asien  LieblingsFonds      jetzt online  Altersvorsorge-Check  
   Einführung Fonds  Riester-Fonds     Nordamerika  MEGA Fonds Global  Finanztest TIPP    

 Gesetzliche Rente
 Private Altersvorsorge
 Altersvorsorge mitFonds
 Riester-Rente
 Vorteile Direktversicherung
 Vorteile VL
 Berufsunfähigkeit
 Vorsorgerechner

  FondsSuche

WKN, Gesellschaft oder Name (auch unvollständig)
  MyPortfolio
ID
Passwort 
Kostenlose Anmeldung
 Auto-Sparplan-Funktion




Solar & Sustainable Energy Fonds





Jetzt von der Energiewende profitieren >>



Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."
www.fondsdiscount.com

>Sparplanrechner testen

>Einmalanlage-Rechner testen


   RATGEBER
> Riester-Rente




Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem kostenlosen Newsletter. Abmeldung jederzeit möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


InveXtra Fonds Partner
Premium Partner:
Premium Partner:
Premium Partner: Franklin Templeton Investment Funds SICAV
Premium Partner: Flossbach von Storch Invest
Premium Partner:
Premium Partner:
Premium Partner: Legal & General Investment Management (LGIM)
Premium Partner:
Premium Partner: Nordea Investment Funds S.A.
Premium Partner:
Premium Partner: VanEck Investments
Premium Partner: Ökoworld Lux. S.A.
 
   Altersvorsorgecheck


Aktienfonds schlagen langfristig alle anderen Anlageformen


1. Renditevergleich von Anlageformen
2. Schlussfolgerungen für Privatanleger
3. Risikobegriff und Risikounterschiede zwischen Anlageformen
3.1 Thesen zu Risiko und Sicherheit
3.2 Keine Sicherheit beim Sparbuch über 35 Jahre
3.3 Begrenzte Sicherheit bei Kapitallebens- und Rentenversicherungen
3.4 Quasi Sicherheit
3.5 Kein sicherer Zinssatz für langfristige Geldanlagen
3.6 Welches ist der quasi sichere Zinssatz für langfristige Geldanlagen?
4. Welche Geldanlagemöglichkeiten habe ich mit Investmentfonds?



3. Risikobegriff und Risikounterschiede zwischen Anlageformen

3.1 Thesen zu Risiko und Sicherheit

Moment mal! Sie sagen, dass Aktienfonds riskanter sind als Sparbücher und Kapitallebensversicherungen?

Das stimmt nur bedingt! Warum?

Grund Nr. 1: SICHER IST, DASS NICHTS AUF DER WELT SICHER IST!

"Der sicherste Zeitpunkt für eine Prognose ist kurz nach dem Ereignis."
                                          - Sir Winston Churchill (1874 - 1965) -

Grund Nr. 2: ÜBER 35 JAHRE GIBT ES KEINE GELDANLAGE DIE SICHER IST.

Oder kennen Sie eine?

Viele die richtig prophezeit zu haben scheinen, haben einfach nur aufs richtige Pferd gesetzt.
              - Ludwig Marcuse (1894 - 1971), deutscher Philosoph und Literat -

Grund Nr. 3: NICHT EINMAL DIE GELDHORTUNG UNTER DEM BETTKISSEN IST SICHER.
Denn, das gehortete Geld wird jährlich durch die Inflation (ca. 3%) entwertet.

ERGEBNIS: DA WIR NICHT SICHER WISSEN WIE WIR DEN MORGIGEN TAG IM DETAIL VERBRINGEN, KÖNNEN WIR AUCH NICHT MIT SICHERHEIT WISSEN WAS IN 35 JAHREN REALITÄT IST.




3.2 Keine Sicherheit beim Sparbuch über 35 Jahre!

Sichere Zinsen für ein Sparbuch erhalten Sie i.d.R. nur für kurzfristige Zeiträume. Der Zins für ein Sparbuch ändert sich ständig mit den Veränderungen am Kapitalmarkt, so zum Beispiel mit Zinsänderungen der europäischen und amerikanischen Zentralbanken. So erhalten Sie nur für kurzfristige Zeiträume einen sicheren Zinsvertrag und müssen diesen fortlaufend über 35 Jahre neu abschliessen. Damit erkaufen Sie sich eine kurzfristige Zins- und Kapitalsicherheit ohne einen sicheren Zins über 35 Jahre jemals erhalten zu haben. Das geht erheblich zu Lasten der langfristigen Rendite.



3.3 Begrenzte Sicherheit bei Kapitallebens- und Rentenversicherungen!

Die Renditen von Kapitallebens- und Rentenversicherungen unterliegen - genau wie auch die der Fonds - den Schwankungen der Kapitalmärkte, da die Versicherungsunternehmen die Gelder der Versicherten natürlich auch am Aktien-, Renten- und Geldmarkt anlegen, um eine gute Rendite zu erwirtschaften. Gesetzlich müssen sie dem Versicherten lediglich eine Rendite von z.Z. 2,25 % garantieren. Diese sog. garantierte Rendite kann aber jederzeit nach unten angepasst werden, wenn man an den Kapitalmärkten auf Dauer keine bedeutend höheren Renditen erwirtschaften kann. Nach dem neuerlichen Rückgang am Aktienmarkt sind heute viele Versicherungen gezwungen, die Rentenauszahlungen nach unten anzupassen.

DARAN ERKENNEN SIE, DASS ES DIE ABSOLUT SICHERE ANLAGE LANGFRISTIG GAR NICHT GIBT.



3.4 Quasi Sicherheit

Letztendlich fliessen fast alle Geldanlagen der Privatanleger ob aus Sparbuch, Kapitallebens-, Renten oder Investmentfonds früher oder später in der Anlagekette in die produktive Verwendung des Aktien- Renten- und Geldmarktes (Kapitalmarkt). Denn Kapital ist einer der wichtigsten Produktionsfaktoren unserer kapitalistischen und sozialen Marktwirtschaft. Um die Zinsen für Sparbücher und Renditen der Lebensversicherungen zu bezahlen, müssen Banken und Versicherungen das Kapital möglichst renditestark anlegen.

ZAUBERN KÖNNEN BANKEN UND VERSICHERUNGEN AUCH NICHT.

Der ertragreichste Einsatz von Kapital in einer Marktwirtschaft ist dessen produktive Verwendung in wachstumsstarken Unternehmen, die Gewinne erwirtschaften.

Oder kennen Sie eine andere Methode, um Geld besser zu vermehren? Wir nicht!

Daher investieren Banken und Versicherungen letztendlich die Gelder von Sparbüchern und Lebensversicherungen in Investmentfonds oder direkt am Aktien- Renten- und Geldmarkt, um eine hohe Rendite zu erwirtschaften, aus der sie dann Zinsen und Mitarbeiter bezahlen.



3.5 Kein sicherer Zinssatz für langfristige Geldanlagen

Wer das versteht weiss, dass es in Wahrheit für Geldanlagen über einen langfristigen Zeitraum KEINEN SICHEREN ZINS GEBEN KANN sondern nur einen QUASI SICHEREN ZINS. Ein quasi sicherer Zins ist die Kapital-Verzinsung, die langfristig EX POST, also nachträglich, für die Periode (z.B. 10, 15, 35 Jahre) mit der Geldanlage in ein weltweit gestreutes Portfolio aus Finanztiteln am Aktien- Renten- und Geldmarkt (Kapitalmarkt) erwirtschaftet wurde.

Deswegen sollten Sie nicht einer Sicherheit hinterherlaufen, die es nicht gibt. Denn diese Sicherheit bringt Sie um die besten Früchte der Kapitalanlage. Deshalb verkaufen wir Ihnen keine Scheinsicherheit, sondern möchten mit Ihnen eine möglichst hohe Rendite erwirtschaften!



3.6 Welches ist der quasi sichere Zinssatz für langfristige Geldanlagen?

Der quasi sichere Zinssatz entspricht in etwa der durchschnittlichen Verzinsung eines internationalen Aktienfonds von 7,8% über 30 Jahre. Wohlgemerkt EX POST ermittelt! Ex post heisst, man kann nur am Ende des Tages wirklich mit Sicherheit behaupten, wie hart und erfolgreich man gearbeitet und wie viel Geld man dabei verdient hat. Im voraus kann man sich viel vornehmen, seinen guten Willen bekunden und überlegen, wie es denn in der Vergangenheit in etwa war und daraus Schlüsse auf die Gegenwart ziehen. Mit Sicherheit Wissen kann man im voraus aber rein gar nichts.

FAZIT: Eine höhere durchschnittliche Verzinsung von 7,8% nach 30 Jahren ist weltweit in der Vergangenheit nicht zu erzielen gewesen. Es kann davon ausgegangen werden, dass Banken und Versicherungen diese Renditen in der Vergangenheit mit dem Geld ihrer Kunden erzielt haben und daraus die ex post Zinsen und Leistungen an Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und Staat bezahlt haben. Sowohl Banken als auch Versicherungen behalten sich i.d.R. vertraglich einen Spielraum vor, um die Renditen nach unten anzupassen, sollte ex post festgestellt werden, dass der quasi sichere Zins am Kapitalmarkt niedriger ausgefallen ist. Wären die Renditen ex post niedriger ausgefallen, so wäre auch der Zins für das Sparbuch und die Rendite der Lebensversicherungen nach unten angepasst worden und geringer ausgefallen.

DA ES LANGFRISTIG KEINE ABSOLUTE SICHERHEIT GIBT SOLLTE MAN SICH BEI EINER LANGFRISTIGEN ANLAGE UND ALS RISIKOBEWUSSTER (AUFGEKLÄRTER) ANLEGER FÜR DIE AKTIENFONDSANLAGE ENTSCHEIDEN, DA SIE BEDEUTENDE RENDITE- und LIQUIDITÄTSVORTEILE (jederzeitige Verfügbarkeit) BIETET.

Darüber hinaus profitieren Fondssparer, die regelmäßig den gleichen Geldbetrag anlegen, vom sog. COST AVERAGE EFFEKT, der Methode der automatisierten Antizyklik. Der Effekt führt dazu, dass die Fondssparplananlage weniger riskant ist als die Einmalanlage.




4. Welche Geldanlagemöglichkeiten habe ich mit Investmentfonds?

Mit den drei Anlageformen Fondssparplan, Entnahmeplan und Einmalanlage stehen Fondsanlegern Instrumente für jede erdenkliche Lebenslage zur Verfügung, um von den Renditevorteilen, dem Zinseszins-Effekt, Cost Average Effekt, geringen Mindestbeiträgen und der hohen Flexibilität von Investmentfonds zu profitieren.







WICHTIGER HINWEIS:
Diese Informationen können nicht alleine die Grundlage für Ihre persönliche Anlageentscheidung sein. Die Informationen ersetzen nicht die gesetzlich (§ 19 Abs. 1 des Gesetzes über Kapitalanlagegesellschaften, KAGG) vorgeschriebenen Unterlagen (Verkaufsprospekt), die vor Abschluß eines Kaufvertrages über Wertpapier- sowie Geldmarkt-Sondervermögen zur Verfügung gestellt werden müssen. Nähere Informationen zu den einzelnen Fonds der Investmentgesellschaften entnehmen Sie bitte deren jeweiligen Verkaufsprospekten, die hier per Email oder telefonisch und per Fax angefordert werden können:

Kontakt:

Tel.: +49 221 570960
Fax: +49 221 5709620
Email:

Die Seite www.investmentfonds.de sowie www.fondsdiscount.com sind Dienste der Invextra AG

Name und Sitz:

InveXtra AG
Neuenhöfer Allee 49-51
50935 Köln

Rechtlicher Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen.

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die aktuelle und zukünftige Wertentwicklung. Anlagen in Fremdwährungen unterliegen dem zusätzlichen Risiko der Wechselkursschwankungen.

Nähere Informationen zu den mit einer Fondsanlage verbundenen Risiken finden Sie in den Verkaufsunterlagen, rechtliche Dokumente des jeweiligen Fonds.
Quellen: Investmentfonds.de.




 Newsletter anmelden   Glossar
 Wissen FondsFinder News Beratung FondsVergleich Fondskauf Rechner/Tools MyFonds
   FondsRatgeber  Fondsfilter Suche  Marktanalysen  InvestMaxxTM Concept  TOP Fonds/ETFs   Ihre Vorteile  Fonds-Einmalanlage  Features
   Altersvorsorge  Gesellschaften/KAGs     Regionen  InvestmaxxExperten   VL-Fonds  Historie 25 Jahre  Fonds-Sparplan  Fondssparplan
   Fondssparplan  Top-Fonds     Branchen  Portfolio-Check  Vergleiche Fonds (2-6)  100% RabattVorteile  -Einmalanlage  Ausschüttungen
   Einmalanlagen      Regionen      Solar Energy  TOP Seller 2021  -Sparplan  Multiwährung
   Entnahmeplan      Branchen  Investmentspecials  >Call-Back-Telefon  TOP Seller  >Depoteröffnung  -Entnahmeplan  Testanmeldung
   Renditevergleich  VL-Fonds     Asien  LieblingsFonds      jetzt online  Altersvorsorge-Check  
   Einführung Fonds  Riester-Fonds     Osteuropa  MEGA Fonds Global  Finanztest TIPP    


[ 1996 -2022 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 25.05.2022 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.