Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     19.06.2018
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
16.05.2006   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 16.05.2006:

Oppenheim übernimmt Hedge-Fonds-Anbieter...



Köln, den 16.05.2006 (Investmentfonds.de) - 
Das Kölner Bankhaus Sal. Oppenheim hat den britischen Hedge-Fonds-Anbieter 
Attica Alternative Investment (AAI) übernommen. Zudem ist eine Beteiligung 
an der britischen Fondsgesellschaft Integrated Asset Management (IAM) geplant: 
Dabei will Oppenheim 50,1 Prozent der Attica-Aktien gegen eine 27-Prozent-
Beteiligung von IAM tauschen und wird somit zum größten IAM-Aktionär. Darüber 
hinaus soll IAM zur Hälfte mit Attica verschmolzen werden. 

Die drei Unternehmen sind sich nicht fremd: 2004 hat Oppenheim zusammen mit 
Attica die Hedge-Dachfonds OP Hedge Multi Strategies Plus (WKN 120 730) und 
OP Hedge Multi Strategies (WKN 120 729) nebst einem Hedge-Fonds-Zertifikat 
aufgelegt. Mit IAM arbeitet das Bankhaus bereits in Italien im Bereich der 
strukturierten Produkte zusammen. 

Durch die Transaktion will Oppenheim seine Position im europäischen 
Hedge-Fonds-Markt weiter ausbauen. Die beiden neuen Oppenheim-Töchter bringen 
es zusammen auf ein verwaltetes Fondsvermögen von rund einer Milliarde Euro. 
Zum Vergleich: Nach Daten des britischen Branchenspezialisten Hedge Fund 
Intelligence lag das Hedge-Fonds-Volumen in Europa per Ende März bei rund 
250 Milliarden Euro. 

Welche neuen Produkte Oppenheim künftig für den deutschen Markt plant, steht 
derzeit jedoch noch nicht fest. Mit der Übernahme von Attica habe man 
zunächst das Management für die bereits existierenden Hedge-Dachfonds ins Haus 
geholt, teilt das Unternehmen mit. Alle weiteren Schritte sollen im Juni 
bekannt gegeben werden. 

Die Londoner IAM selbst will sich durch das Geschäft zur ersten Beratungsadresse 
für sämtliche Hedge-Dachfonds von Oppenheim mausern. Bisher werden die beiden 
Produkte ja ausschließlich von Attica beraten. Doch nicht nur das: 
?Die Kombination von Attica mit unserer Fondstochter GAIM Investors wird uns 
signifikante Synergien und Kosteneinsparungen bringen?, sagt IAM-Vorstand 
Emanuel Arbib. 
 
(DER FONDS) 

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden


 Fondsnews nach Branche:
                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

18.06:  ifo-Chef Fuest begrüßt Ende der Anleihekäufe durch die EZB
18.06:  Moventum: Growth hat die Nase vorn
15.06:  La Française Kommentar zur vergangenen Fed-Sitzung
15.06:  Aberdeen Standard Kommentar zum EZB-Entscheid
15.06:  Degroof Petercam AM: Zerstörtes Vertrauen in ital. Staatsanleihen kehrt nur langsam wieder zurück
13.06:  BNY Mellon IM: Wie mutig ist die EZB?
13.06:  La Française Ausblick auf die EZB-Sitzung am 14. Juni 2018
13.06:  Aberdeen Standard Kommentar zur Fed-Sitzung
13.06:  Fidelity Marktkommentar: Jetzt noch in asiatische Aktien einsteigen?
12.06:  La Française Kommentar zur kommenden Fed-Sitzung
12.06:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Zur Kapitalmarktlage in der Gipfelwoche
12.06:  LFDE Macroscope: Der Juni wird heiß!
11.06:  M&G Investments: Steht die EZB vor der Wende?
11.06:  Kommentar von Franck Dixmier im Vorfeld der Fed-Sitzung
11.06:  Lazard AM: Sind Bundes- und US-Staatsanleihen die Gewinner der Krise in Italien?
08.06:  Aberdeen Standard Kommentar zum wirtschaftlichen Umfeld des G7-Treffens
08.06:  ifo-Experte Felbermayr zu Trump
08.06:  Marktkommentar Vontobel: Fed und EZB vor wichtigen Entscheidungen
07.06:  J.P. Morgan AM: Steigende US-Zinsen - ein Balanceakt zwischen Aufwind und Absturz
07.06:  Donner & Reuschel überzeugt mit Best-of-Two-Strategie

weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2018 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 19.06.2018 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.