Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     22.07.2018
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
25.07.2011   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 25.07.2011:

BNP: Indonesische Aktien auf der Überholspur



Köln, den 25.07.2011 (Investmentfonds.de) - Der Inselstaat beeindruckt mit hohem 
Wirtschaftswachstum und guten Zukunftsaussichten. Steigende Binnennachfrage und 
eine junge Bevölkerung können auf Jahre die Wirtschaft des Landes antreiben. 
Insbesondere der Aktienmarkt liefert gute Zahlen und hängt die übrigen Länder der 
Region ab.

Indonesien liefert derzeit glänzende Wirtschaftsdaten. Die Binnennachfrage boomt 
und ausländische Direktinvestitionen haben bereits wieder Vorkrisenniveau erreicht. 
Johan Sidik, Investmentspezialist bei BNP Paribas Investment Partners, sieht großes 
Wachstumspotenzial für das südostasiatische Land: ?Die gegenwärtigen Entwicklungen 
in Indonesien stimmen uns durchaus optimistisch. Der indonesische Aktienindex IDX 
Composite hat seit Jahresbeginn über 10 Prozent zugelegt und Anfang Juli mit über 
4.000 Punkten einen historischen Höchststand erreicht. Er profitierte von niedri-
geren Inflationsaussichten und stabilen Unternehmensgewinnen.? Weiter sagt er: 
?Aufgrund des stabilen Binnenkonsums und Investitionen aus dem Ausland erwarten 
wir auch im zweiten Halbjahr eine Fortsetzung dieses Trends.?

Chronik eines angekündigten Aufstiegs

Laut IWF-Daten hat sich die indonesische Volkswirtschaft in den letzten fünf Jahren 
verdoppelt und ist damit nach China und Indien die am schnellsten wachsende Volks-
wirtschaft der Welt. Dies könnte sich besonders aufgrund von Wachstumstreibern wie 
einer steigenden Binnennachfrage durch die wachsende Mittelschicht, die Zunahme 
der arbeitsfähigen Bevölkerung und die zunehmende Urbanisierung binnen der nächsten 
fünf Jahre noch einmal wiederholen. Der Inselstaat ist nicht nur reich an Rohstoffen 
wie Kohle oder Zink. Er verfügt als die nach Einwohnern viertgrößte Nation der Welt 
mit einem relativ jungen Altersdurchschnitt auch über ein enormes Potenzial an 
Arbeitskräften. Die Staatsverschuldung ist mit 25 Prozent des Bruttoinlandsproduktes 
gering und der Verbraucherpreisindex fiel im ersten Halbjahr 2011 von 7,02 Prozent 
im Januar auf 5,54 Prozent im Juni im Vergleich zum Vorjahr. Laut Johan Sidik von 
BNP Paribas Investment Partners spielen hier die üppig ausgefallene Ernte und die 
Aufwertung der Rupie wahrscheinlich eine regulierende Rolle. Politisch ist das 
Land recht stabil und wird es nach Einschätzung von Sidik in den kommenden Jahren 
auch sein. Das größte Risiko für die indonesische Wirtschaft bleibe also die 
Inflation. Diese scheint aber mittlerweile unter Kontrolle zu sein. ?Wir erwarten 
eine relativ stabile Gesamtinflationsrate im zweiten Halbjahr 2011 und damit keine 
weitere Anhebung des Leitzinses durch die indonesische Zentralbank in diesem Jahr?, 
so Johan Sidik. ?Es wäre keine Überraschung, wenn Indonesiens Entwicklung dem-
nächst mit einem Investmentgrade-Rating belohnt wird.? 

--- Anzeige ---
>>Jetzt die 6.000 besten Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
Aktien aus dem Smaragdgürtel funkeln Die positiven Nachrichten aus der Wirtschaft spiegeln sich auch am Aktienmarkt Indonesiens wider: Er wies die beste Performance der Asien-Pazifik-Region auf und hat den MSCI Asia Pacific ex-Japan um einen halben Prozentpunkt geschlagen. Dabei profitierten die indonesischen Titel von guten Unternehmensergebnissen, dem stei- genden Binnenkonsum, gesteigerter Kreditvergabe durch die Banken, hohen Rohstoff- preisen und der Aufwertung der Währung. Das Umfeld für Investitionen aus dem Ausland bleibt nach Einschätzung der Experten von BNP Paribas Investment Partners günstig und sollte weiteres Geld ins Land spülen. Zudem sind indonesische Aktien immer noch relativ günstig bewertet: Das durchschnittliche KGV der an der Börse in Jakarta gehandelten Aktien lag 2011 bei 15,3 und wird 2012 voraussichtlich bei nur noch 12,9 liegen. Vor allem die Konsumgüter- und Automobilindustrie sowie Infrastrukturwerte profitieren vom steigenden Binnenkonsum und haben gute Aussich- ten, die guten Ergebnisse der ersten Jahreshälfte im zweiten Halbjahr zu wieder- holen. Der Fonds BNP Paribas L1 Equity Indonesia investiert in indonesische Aktien und bietet damit Anlegern einen direkten Zugang zum indonesischen Aktienmarkt.

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden


 Fondsnews nach Branche:
                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

20.07:  Fidelity Marktkommentar: Internet-Giganten treten in verschärften Wettbewerb
20.07:  Janus Henderson Investors: Kommentar von Jim Cielinski zu Kreditmärkten
19.07:  LFDE: Ein Amerikaner in Paris ? Was in der vergangenen Woche bemerkenswert war
19.07:  BVI: Kredite tilgen und trotzdem sparen
18.07:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Zur aktuellen Quartals-Berichtssaison
17.07:  BlueBay startet einen neuen Alternative-Fonds
17.07:  Moventum: US-Kurzläufer als Sicherungsinstrumente
16.07:  Janus Henderson Investors: Kommentar von Alison Porter zu Amazons Investitionen
16.07:  Lazard Asset Management legt globalen Rohstoff-Fonds auf
13.07:  Marktkommentar Vontobel: Von der Brexit-Prämie profitieren
13.07:  BNY Mellon: Trumps Shock and Awe-Taktik - Gewinner und Verlierer im US-Aktienmarkt
13.07:  Fidelity Studie: Höhere ESG-Faktoren verbessern die Anlageergebnisse von Unternehmensanleihen
11.07:  Capital Group: Frontiermärkte lösen die klassischen Schwellenländer ab
11.07:  Sutor Bank Analyse: Anleger profitieren von wechselnder Zusammensetzung des DAX
11.07:  BNY Mellon IM: Kommentar auf die Eskalation des Handelskonflikts zwischen USA und China
10.07:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Zur globalen Handelslage
10.07:  LFDE Macroscope: Auf Wiedervorlage
09.07:  Vontobel Asset Management stärkt Global Flexible-Strategien mit erfahrenem Anleihenmanager
09.07:  JKC Kommentar zur Entwicklung Chinas: Bär oder Bulle?
09.07:  T. Rowe Price: Steckt mehr in der US-Wachstumsstory als Facebook, Amazon & Co.?

weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2018 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 22.07.2018 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.