TOP-FONDS  10 Jahre
Fondsname   % 10 Jahre
 Franklin Technology 608,88 
 BGF World Technology 598,51 
 Parvest World Techno 586,29 
 JPM US Technology A 585,19 
 BGF World Technology 569,66 
 Morgan Stanley US Gr 554,16 
 JPM US Technology C 553,95 
 BGF World Technology 547,51 
 Franklin Technology 545,14 
 AB International Tec 532,27 
 JPM US Technology D 530,25 
 BGF World Technology 522,38 
 ComStage ETF Nasdaq- 519,08 
 Fidelity Fd.Gl.Techn 512,97 
 Edgewood US Select G 501,81 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  5 Jahre
Fondsname   % 5 Jahre
 Commodity Capital - 457,32 
 BGF World Technology 329,81 
 JPM US Technology A 306,59 
 Polar Capital Global 305,31 
 Polar Capital Global 305,10 
 UBS(Lux)Money Market 290,46 
 BGF World Technology 277,86 
 JPM US Technology C 265,87 
 BGF World Technology 263,84 
 JPM US Technology C( 263,20 
 Baker Steel G.F.SICA 259,77 
 Baker Steel G.F.SICA 257,77 
 Morgan Stanley US Gr 255,21 
 BGF World Technology 254,83 
 BGF World Technology 253,10 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  3 Jahre
Fondsname   % 3 Jahre
 Baillie Gifford Ww.U 183,16 
 MSIF US Growth Z EUR 163,79 
 Morgan Stanley US Gr 159,63 
 green benefit Global 148,52 
 green benefit Global 147,41 
 MSIF US Growth ZH EU 145,47 
 WisdomTree Physical 142,57 
 WisdomTree Physical 142,57 
 Morgan Stanley US Gr 139,86 
 BGF World Technology 139,75 
 Baillie Gifford Ww.L 139,30 
 BGF World Technology 137,92 
 BGF World Technology 137,75 
 JPM US Technology C 137,30 
 JPM US Technology C( 137,21 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS  1 Jahr
Fondsname   % 1 Jahr
 Global Internet Lead 171,02 
 Global Internet Lead 165,27 
 AB Japan Growth Port 128,87 
 Global Internet Lead 119,91 
 Global Internet Lead 119,78 
 MS US Insight Z USD 117,03 
 MS US Insight A USD 115,08 
 MSIF US Growth F USD 113,13 
 Morgan Stanley US Gr 111,64 
 MSIF US Growth AX US 111,64 
 MSIF US Growth ZH EU 108,88 
 Morgan Stanley US Gr 107,27 
 BNPP Energy Transiti 105,78 
 green benefit Global 104,99 
 green benefit Global 104,98 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS  6 Monate
Fondsname   % 6 Monate
 BNPP Energy Transiti 131,08 
 BNPP Energy Transiti 131,04 
 Fortis L Fund Equity 115,90 
 Fortis L Fund Equity 115,88 
 BNPP Energy Transiti 112,35 
 BNPP Energy Transiti 112,34 
 BNPP Energy Transiti 110,61 
 iShares S&P Global C 93,80 
 Structured Solutions 92,17 
 Thematica - Future M 84,81 
 Structured Sol.Next 84,20 
 green benefit Global 79,23 
 green benefit Global 78,35 
 LSF-Solar & Sustaina 74,83 
 Global Internet Lead 74,44 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS  3 Monate
Fondsname   % 3 Monate
 iShares S&P Global C 36,60 
 LSF-Solar & Sustaina 31,63 
 LSF-Solar & Sustaina 31,13 
 WisdomTree Natural G 31,11 
 green benefit Global 30,92 
 green benefit Global 30,82 
 ETFS Lean Hogs 30,00 
 BNPP Energy Transiti 29,14 
 BNPP Energy Transiti 29,12 
 BNPP Energy Transiti 26,80 
 BNPP Energy Transiti 26,79 
 BNPP Energy Transiti 26,27 
 Fortis L Fund Equity 25,50 
 Fortis L Fund Equity 25,50 
 MSIF Global Enduranc 24,51 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  1 Monat
Fondsname   % 1 Monat
 iShares S&P Global C 21,41 
 green benefit Global 19,87 
 green benefit Global 19,28 
 Structured Solutions 18,48 
 L&G US Energy Infras 16,41 
 HSBC GIF Mexico Equi 16,17 
 HSBC GIF Mexico Equi 16,13 
 LSF-Solar & Sustaina 16,13 
 ESPA WWF Stock Umwel 16,10 
 LM Royce US Small Ca 15,94 
 SPDR MSCI USA Sm.Cap 15,87 
 LM Royce US Small Ca 15,83 
 LM Royce US Small Ca 15,80 
 LM Royce US Small Ca 15,78 
 LM Royce US Small Ca 15,78 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  1 Woche
Fondsname   % 1 Woche
 Xtrackers MSCI Phili 10,07 
 Xtrackers MSCI Phili 10,07 
 ETFS Physical Platin 7,14 
 ETFS Physical Platin 7,14 
 Amundi Fds.CPR Globa 6,99 
 Amundi Fds.CPR Globa 6,98 
 Amundi Fds.CPR Globa 6,97 
 Amundi Fds.CPR Globa 6,96 
 FAST Global Y Acc US 6,15 
 FAST Global A Acc US 6,14 
 UBAM Gl.Em.Eq.APD US 5,83 
 Vanguard US Fundamen 5,72 
 Vanguard US Fundamen 5,70 
 ETFS 5x Short USD Lo 5,57 
 iShares DJ ST 600 Ba 5,51 

>>> Weitere Topfonds


Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     27.10.2020
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Investmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
03.01.2014   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 03.01.2014:


Nordea Economic Outlook: Wachstumsunterschiede im Norden nehmen zu





Köln, den 03.01.2014 (Investmentfonds.de) -

Helge J. Pedersen, Chefökonom bei Nordea
Die nordeuropäischen Volkswirtschaften werden in den kommenden Jahren
unterschiedlich stark wachsen. Zu dieser Einschätzung kommt der aktuelle
"Economic Outlook" von Nordea. Erwartet wird eine Wachstumsrate von
durchschnittlich 0,8 Prozent in diesem Jahr sowie 1,6 Prozent in 2014
und 1,8 Prozent in 2015.
Im Vergleich zur Eurozone geht Nordea für Nordeuropa weiterhin von einer
deutlich besseren Entwicklung aus. Die Wirtschaft der Eurozone wird im
laufenden Jahr um voraussichtlich 0,4 Prozent schrumpft. In 2014 dürfte
das Wachstum in der Eurozone bei lediglich 1 Prozent liegen, in 2015 bei
1,5 Prozent.
?Auch, wenn die nordeuropäischen Volkswirtschaften gegenüber Euroland
generell gut da stehen, so gibt es untereinander jedoch starke Unterschiede?,
sagt Nordeas Chefökonom Helge J. Pedersen. Dänemarks Wirtschaft gewinnt
derzeit an Dynamik nach mehreren Krisenjahren am Wohnungsmarkt. Schweden
wiederum profitiert vom Binnenkonsum. Zwar kämpfte das Land zuletzt mit
schwächelnden Export-Märkten, mit der derzeit zunehmenden weltweiten
Wirtschaftsaktivität ist jedoch Besserung in Sicht. Der einst so starken
norwegischen Volkswirtschaft steht ein deutlich schwächeres Wachstum bevor,
bedingt durch die sich verschlechternde Situation am Wohnungsmarkt. Auch
Finnland ringt grundsätzlich mit großen Wachstumsproblemen.

--- Anzeige ---
>>Jetzt die skandinavischen Nordea-Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
Angetrieben durch bessere Konjunkturaussichten im Ausland und eine all- mählich steigende Binnennachfrage schaltet die dänische Wirtschaft einen Gang hoch. Nach Ansicht von Nordeas Volkswirten wird das Wirtschaftswachstum stark genug sein, um 2014 eine Wende am Arbeitsmarkt auszulösen. Der Wohnungsmarkt ? in den vergangenen Jahren die Achillesferse der dänischen Wirtschaft ? stabilisiert sich derzeit, und Eigenheimpreise dürften schritt- weise steigen. In diesem Jahr blieb in Schweden das Wirtschaftswachstum schwach. Der Binnen- konsum nahm zwar in angemessenem Tempo zu, doch vor allem aufgrund der Schwäche der europäischen Volkswirtschaften konnten sich die Exporte bislang nicht erholen. Die schwedische Wirtschaft wird im kommenden Jahr an Fahrt gewinnen, sobald die Exporte aufgrund der steigenden weltweiten Nachfrage wieder zum Wirtschaftswachstum des Landes beitragen. Im Wahljahr 2014 wird die schwedische Wirtschaft von einer expansiven Wirtschaftspolitik stimuliert, was vor allem den Privathaushalten zugutekommt. Mit ansteigender Produktion dürfte auch die Investitionstätigkeit erneut zunehmen. Steigende Frühindikatoren und sich verbessernde weltweite Fundamentaldaten spiegeln sich noch nicht in den finnischen Wirtschaftsdaten wider, weshalb Nordeas Ökonomen ihre Vorhersage für Finnland deutlich zurückgenommen haben. Nach einem Schrumpfen der finnischen Wirtschaft im laufenden Jahr gehen die Experten jedoch von einer schrittweisen Expansion in den kommenden Jahren aus, insbesondere beim Export. Das geringe Binnenwachstum hat moderate Inflations- raten zur Folge sowie schwache Kennzahlen bei Beschäftigung, Konsum, Investi- tionen und den öffentlichen Finanzen. Steigenden Arbeitslosenzahlen wirkt der gleichzeitige Rückgang an Arbeitskräften entgegen. Quelle: Nordea.de Pressemeldung Nordeas Wirtschaftsexperten korrigieren ihre im September getroffene Vorhersage zum Wirtschaftswachstum in Norwegen deutlich nach unten. Grund ist der sich abzeichnende Abschwung am Wohnungsmarkt. Sinkende Häuserpreise werden in den kommenden zwei Jahren zu einem starken Rückgang beim Wohnungsbau führen. Sinkende Häuserpreise, niedrigeres Einkommenswachstum und zunehmende wirtschaft- liche Unsicherheit dürften sich negativ auf den Konsum auswirken, der bereits in 2013 hinter den Erwartungen zurücklag. Der Abschwung dürfte jedoch durch zwei Zinssenkungen und einen möglichen substanziellen Anstieg der Einnahmen aus dem Ölgeschäft gemildert werden. Bei Erdölinvestitionen erwarten Nordeas Volkswirte neue Höchstwerte.

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden

 Fondsnews nach Branche:


                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

26.10:  ifo Geschäftsklimaindex sinkt

26.10:  NN IP: "Auswirkung der US-Wahl auf die Aktienmärkte"

23.10:  M&G Investments-Bericht zeigt: UN-Nachhaltigkeitsziele leiden unter Covid-19

21.10:  Euroswitch : Auftrieb für Asset Manager

19.10:  Der niedrige Ölpreis wird den eMobility-Trend nicht aufhalten

16.10:  NN IP: "USA: Schicksalswahl für die Globalisierung?"

15.10:  ifo Institut: In Bayern am meisten Kurzarbeiter

15.10:  Aegon AM: Amazon Prime Day - US-Tech-Aktien profitieren von der Umstellung auf eine digitale Wirtschaft

15.10:  J.P. Morgan AM: China - warum ein Investment trotz "Entfremdung" lohnt

14.10:  OFI AM - US-Wahlen bremsen Wirtschaftserholung und Aktienmärkte aus

14.10:  Kaufpreis-Anstieg geht auch im 3. Quartal 2020 weiter

14.10:  J.P. Morgan AM: Neuer Zyklus, neue Chancen

13.10:  ifo Studie Nachhaltige Finanzen Unternehmen

12.10:  ifo Corona Tests

09.10:  NN IP Marktkommentar: USA: Unternehmensergebnisse sollten deutlich Erwartungen übertreffen

08.10:  UBP-Kommentar: "Investieren im neuen geldpolitischen Umfeld"

08.10:  LOYS Kommentar - US-Präsidentschaftswahl wirft ihre Schatten voraus

08.10:  LGIM: Der Weg zu Brennstoffzellen ist noch lang

07.10:  M&G Investments: Was Investoren nach der US-Wahl erwartet

06.10:  ifo Institut: Industrie erwartet steigende Produktion


weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2020 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 27.10.2020 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.