Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     22.01.2020
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Investmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
27.11.2015   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 27.11.2015:

HSBC Markt.Fokus.Asien: Verhaltene Inflation gibt Spielraum für Zinsanpassungen



Köln, den 27.11.2015 (Investmentfonds.de) -

Markus Ackermann, Produktspezialist Emerging Markets
bei HSBC Global Asset Management (Deutschland) GmbH
Die asiatischen Märkte sind Nutznießer der weiterhin verhaltenen
Entwicklung der Inflation sowie des relativ niedrigen Ölpreises, so
Markus Ackermann, Produktspezialist Emerging Markets bei HSBC Global
Asset Management (Deutschland) GmbH. Die günstigen Bedingungen geben
den Entscheidungsträgern Spielraum für mögliche Zinsanpassungen, die
von der fiskalischen Konsolidierung ? vor allem in Indien, Malaysia
und Indonesien ? unterstützt werden können.

--- Anzeige ---
>>Jetzt Fonds bereits ab 10 EUR gebührenfrei besparen!
--- Ende Anzeige ---
Die Bewertungen auf den asiatischen Aktienmärkten sind nach Meinung des HSBC-Experten weiterhin attraktiv, auch wenn eine Anhebung der Leitzinsen in den USA für Gegenwind sorgen wird. Vor allem in China und Indien erkennt Ackermann perspektivisch positive Faktoren: Zum einen hat die Verlangsamung des chinesischen Wirtschafts- wachstums die Regierung dazu gebracht, Reformen und konjunkturstimulierende Maßnahmen durchzuführen. Zum anderen stellt HSBC Global Asset Management in Indien eine große Bewertungskluft zwischen defensiven und zyklischen Werten fest. Trotz jüngst hinter den Erwartungen zurückgebliebener Unter- nehmensgewinne bestehen auf dem indischen Markt langfristige Gewinnperspektiven. HSBC Asien Fonds HSBC GIF Asia Ex Japan Equity (ISIN LU0043850808) HSBC GIF Asia ex Japan Sm.Comp. (ISIN LU0082770016) HSBC GIF Chinese Equity (ISIN LU0039217434) HSBC GIF Hong Kong Equity (ISIN LU0011817854) HSBC GIF Indian Equity (ISIN LU0066902890) HSBC GIF Singapore Equity (ISIN LU0028755279) HSBC GIF Japanese Equity (ISIN LU0011818076) Der HSBC-Produktspezialist zu den asiatischen Teilmärkten: China: ?Die chinesischen Aktienmärkte haben sich im Oktober deutlich erholt, weil die Investoren auf weitere konjunkturstimulierende Maßnahmen der Regierung spekulierten. Die Hauptsorgen ? Währungsabwertung und Konjunkturabsturz ? haben nachgelassen, sodass auf eine Jahresendrallye zu hoffen ist.?
--- Anzeige ---
>>Jetzt alle Asien-Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
Hongkong: ?Der Aktienmarkt in Hongkong hat nach langer Kon- solidierung im Oktober kräftig zugelegt. Bis zum Jahresende dürfte die gute Entwicklung anhalten. Zum einen bemüht sich die Regierung in Peking um markt- und konjunkturstützende Maßnahmen. Zum anderen dürfte auch die Zinswende in den USA nicht so stark ausfallen.? Indien: ?Die indischen Aktienmärkte haben sich im Berichtsmonat schlechter entwickelt als die übrigen Börsen der Region. Allerdings sind die Aussichten vergleichsweise gut. Die jüngsten Wirtschaftsdaten waren günstig. Zudem kehrten ausländische Großinvestoren auf den Markt zurück.? Südkorea: ?Der koreanische Aktienmarkt hat im Oktober zugelegt ? wenn auch nicht so deutlich wie die übrige Berichtsregion. Viele Unter- nehmensankündigungen zeigten, dass sich eine aktionärsfreundlichere Politik Bahn bricht. Dies könnte sogar zu einer Neubewertung des koreanischen Marktes führen.? Thailand: ?Der thailändische Aktienmarkt hat sich im Oktober deutlich erholt. Allerdings gingen Einfuhren und Ausfuhren deutlich zurück. Auch die Verbraucherpreise sanken. Die Regierung rief eine neue Institution ins Leben, um ein Reformprogramm auszuarbeiten. Die Perspektiven für Thailand sind verhalten.?

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden

 Fondsnews nach Branche:


                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

21.01:  Hoffnung auf konjunkturelle Stabilisierung und Höchstkurse treiben Aktienmärkte

20.01:  La Française Kommentar: 2020 - eine Wiederholung von 1995 unwahrscheinlich

18.01:  BlueBay's View: Gütliche Trennung

18.01:  LFDE Monthly News Januar 2020 - Auf allen Ebenen erfolgreich

16.01:  Handelsabkommen USA/China

15.01:  La Française Kommentar "Geopolitische Unsicherheiten und Ölpreise"

15.01:  ifo Wirtschaftsleistung 2019

14.01:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Nach dem Handelsdeal ist vor dem Handelsdeal

13.01:  ifo Institut: Strukturwandel in der Autoindustrie belastet deutsche Konjunktur

10.01:  BlueBay's View: "Aufs Timing kommt es an"

09.01:  Fondssparen - aber richig!

08.01:  Fehlstart in das neue Jahr: Börsen unter geopolitischem Druck

06.01:  OFI Asset Management: Keine Rezession in Sicht

27.12:  LFDE Macroscope: Gleicht Jerome Powell eher dem Weihnachtsmann oder Knecht Ruprecht?

27.12:  2020: Plus 10 Prozent beim DAX sind möglich

19.12:  ifo Geschäftsklima Dezember

18.12:  ebase Stiftungsstudie - Große Beliebtheit aktiv gemanagter Fonds bei Stiftungen in Deutschland

18.12:  UBP-Kommentar: Nachhaltige Anlagen im Aufwind

17.12:  Unigestion-Marktanalyse - 2020

17.12:  ifo Pittel zum Klimapaket


weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2020 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 22.01.2020 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.