Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Werbung  b2bLizenzangebot  KAGs  Datenschutzhinweise  Kontakt 
ANZEIGE 
     27.05.2016
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



  MyPortfolio
ID
Passwort 
Kostenlose Anmeldung
 Auto-Sparplan-Funktion



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com



Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
06.01.2016   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 06.01.2016:

Schroders Rentenfonds durchbricht 1 Millarde Euro-Marke



Köln, den 06.01.2016 (Investmentfonds.de) - 



Patrick Vogel, Fondsmanager des Schroder ISF EURO Credit Conviction


Keine finanzielle Hürde: Nach einer Laufzeit von nur zwei Jahren hat 
das Fondsmanagement des Unternehmensanleihen-Fonds Schroder ISF EURO 
Credit Conviction (ISIN: LU0995119665) das Fondsvermögen bereits auf 
über eine Milliarde Euro gesteigert. Fondsmanager Patrick Vogel und 
sein Team setzen auf Unternehmensanleihen aus dem Investment-Grade-
Bereich, die auf Euro lauten und zu den Titeln des iBoxx Euro Corporate 
BBB Index gehören. Aber auch Unternehmensanleihen, die unterhalb von 
Investment-Grade angesiedelt sind, werden fortlaufend beigemischt. 

 
Der Fonds wird nach den VAG-Richtlinien des 
Versicherungsaufsichtsgesetzes gemanagt


Grundsätzlich setzt das Fondsmanagement auf wenige aber überzeugende 
Investment-Themen. Im Gegensatz zu anderen Unternehmensanleihen-Fonds 
ergibt sich so ein konzentriertes Portfolio. Ziel ist es, über einen 
Marktzyklus die Benchmark des Fonds im Schnitt um 200 Basispunkte pro 
Jahr nach Gebühren zu schlagen.  
 

--- Anzeige ---
>>Jetzt diesen Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
Als Head of European Credit bei Schroders arbeitet Patrick Vogel eng mit seinem europäischen Credit-Team zusammen. Es ist insbesondere darauf spezialisiert, Rendite eher aus Credit-Strategien als aus Zinsen und Zins- kurven zu generieren. Zu den von Vogel gemanagten Fonds gehören darüber hinaus noch der Schroder ISF EURO Corporate Bond und der Schroder ISF EURO Credit Absolute Return. Patrick Vogel, Fondsmanager des Schroder ISF EURO Credit Conviction, zum Anlageprozess: „Unser Anlageprozess ist darauf ausgerichtet, einen laufenden Mehrertrag gegenüber dem Markt zu liefern – und zwar in jeder Phase des Zyklus. Das erreichen wir durch ein aktiv gemanagtes Portfolio, das aus unterschiedlichen Anlagethemen besteht, wie zum Beispiel der demografischen Entwicklung oder den einzelnen Industrie- und Technologietrends. Diese Themen bilden die Grundlage dafür, welche Länder, Sektoren oder Emittenten wir über- und welche wir untergewichten und wo wir uns auf der Zinskurve positionieren.“ Nachdem die Auflegung des Fonds vor allem durch deutsche Investoren initiiert wurde, sind es derzeit auch Investments aus Deutschland, die mehr als die Hälfte des Fondsvolumens ausmachen. Achim Küssner, Geschäftsführer Schroder Investment Management GmbH, zum Anlageziel: „Die Risiken im Portfolio werden systematisch gemessen und beobachtet, so dass die Risikobereitschaft der Anleger zu keinem Zeitpunkt überschritten wird, aber Erträgen dennoch nicht im Wege steht. Dadurch bedient der Schroder ISF EURO Credit Conviction sowohl die Risikoaversion als auch den Renditeappetit der Anleger und schafft durch einen gelungenen Mix aus Investment Grade und High Yield eine optimale Alternative zu anderen risikobewussten Investments.“

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden


 Fondsnews nach Branche:
                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

27.05:  Henderson: Aktien aus Europa - Fortschritt trotz Störfeuer aus der Politik
27.05:  Flexible VV-Fonds schaffen Spagat aus Risikomanagement und Rendite
27.05:  ifo Beschäftigungsbarometer: Deutsche Unternehmen stellen weiter ein
25.05:  T. Rowe Price: High Yield Bonds bieten inmitten hoher Neuemissionen gute Anlageperspektiven
25.05:  ifo Geschäftsklimaindex steigt
25.05:  BVI: Anlagestrategie - Langfristig statt saisonal handeln
24.05:  Donner & Reuschel: Grundkurs Geldpolitik von Mario Draghi – die Hintergründe der niedrigen Zinsen
24.05:  ifo: Deutsche Ökonomen gegen Brexit
24.05:  Danske Invest: Warum die US-Notenbank eine Zinserhöhung im Juni nicht mehr ausschließt
23.05:  JP Morgan AM: Mit Income-Strategie gut für das nachlassende globale Wachstum gerüstet
23.05:  HANSAINVEST: Internationale Aktienmärkte - Konjunkturdaten könnten überraschen
23.05:  Laureus Marktkommentar: Warum der Dollar trotz Zinserhöhung abwertet
20.05:  Aberdeen-Kommentar: Währungsintervention der G7?
20.05:  JOHCM Emerging Markets Spotlight: Schwellenländerliste ist dynamisch
20.05:  Barings: Brexit – Wie geht es mit Großbritannien weiter?
19.05:  Barings: Philippinen - Attraktive Chancen für den großen ASEAN-Markt
19.05:  SKAGEN Funds: Steigende Rohstoffpreise sorgen für Emerging Market-Boom
18.05:  Fidelity: Was würde ein Brexit für die Märkte bedeuten?
18.05:  Schroders baut Bereich verbriefter Kreditverbindlichkeiten durch Übernahme aus
18.05:  Fidelity: Währungseffekte zwischen Euro und US-Dollar haben langfristig nur geringe Auswirkungen

weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx™ Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2016 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 27.05.2016 | eMail | Lizenzinfos | presse | Werbung | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.

LiveZilla Live Help