Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Werbung  b2bLizenzangebot  KAGs  Datenschutzhinweise  Kontakt 
ANZEIGE 
     29.07.2016
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



  MyPortfolio
ID
Passwort 
Kostenlose Anmeldung
 Auto-Sparplan-Funktion



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com



Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
28.01.2016   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 28.01.2016:

Aberdeen: Zur bevorstehenden Sitzung der Bank of Japan



Köln, den 28.01.2016 (Investmentfonds.de) - 


„Es ist unwahrscheinlich, dass die Bank of Japan ihr QE-Programm 
in naher Zukunft weiter ausweiten wird", kommentiert Michael Moen, 
Fixed Income Investment Manager bei Aberdeen Asset Management, die 
bevorstehende Sitzung der japanischen Zentralbank am kommenden 
Freitag.

 
--- Anzeige ---
>>Jetzt die besten Öko-Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
„Auch wenn es in letzter Zeit von offizieller Seite an interessanten Verlautbarungen wahrlich nicht mangelt, ist es unwahrscheinlich, dass die Bank of Japan ihr QE-Programm in naher Zukunft ausweiten wird. Man wird es dabei bewenden lassen, sich auf die wichtigsten Messgrößen der zugrunde liegenden Inflation zu konzentrieren, die im Steigen begriffen sind, und sich auf die schwache Gesamt- und Kerninflation beschränken (der offizielle Verbraucherpreisindex schließt die Ener- giepreise mit ein). Noch unwahrscheinlicher ist die Vorstellung, dass man die Inflation mit schwerem Geschütz bekämpfen wird, denn das hieße, so viele Staats- anleihen zu kaufen, dass es zu bedenklichen Marktverzerrungen käme. Man wird sich mit dem stärkeren Yen und der Schwäche des Aktienmarktes befassen müssen, diese Problematik wird man wahrscheinlich mit einer Kombination aus Intervention und Rhetorik angehen.“

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden


 Fondsnews nach Branche:
                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

29.07:  Ergebnisse des ifo Konjunkturtests: Kredithürde steigt minimal
29.07:  Merck Finck & Co: Fortsetzung des guten US-Konjunkturdatentrends im August wichtig
29.07:  Fidelity Makroausblick: Brexit belastet globale Konjunktur kaum
28.07:  T. Rowe Price: Die Weltwirtschaft macht nur langsam Fortschritte
28.07:  M&G Bond Vigilantes: Was hat die EZB eigentlich gekauft?
27.07:  Danske-Invest: Nach Brexit-Beschluss – Die drei Szenarien für die Weltwirtschaft
27.07:  J.P. Morgan Asset Management: Drei Argumente für Unternehmensanleihen
26.07:  ifo: Sinkende Exporterwartungen
26.07:  AllianzGI: Kommentar im Vorfeld der Fed-Entscheidung
26.07:  T. Rowe Price: Schwellenländeraktien befinden sich aktuell im Aufwind
25.07:  ifo Konjunkturtest Deutschland: ifo Geschäftsklima leicht verschlechtert
25.07:  AB-Marktkommentar - Laufende Erträge: Hier bieten Hochzinsanleihen Chancen
22.07:  Donner&Reuschel: Ausblick Aktienmärkte im 2. Halbjahr 2016
22.07:  Edmond de Rothschild AM sammelt über 250 Millionen Euro für Rentenfonds mit fester Laufzeit ein
22.07:  Aberdeen-Kommentar zur gestrigen EZB-Sitzung
21.07:  T. Rowe Price: Finanzielle und wirtschaftliche Stabilisierung sind die Kernvoraussetzungen für Anlageerfolge in der zweiten Jahreshälfte
21.07:  AllianzGI: Kommentar im Vorfeld der EZB-Sitzung
21.07:  Barings: Investment-Update über die Türkei
21.07:  AssetStandard: Hohe Leistungsdichte bei defensiven VV-Fonds
20.07:  BVI: Brexit - Folgen für offene Immobilienfonds?

weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx™ Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2016 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 29.07.2016 | eMail | Lizenzinfos | presse | Werbung | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.

LiveZilla Live Help