Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Werbung  b2bLizenzangebot  KAGs  Datenschutzhinweise  Kontakt 
ANZEIGE 
     29.08.2016
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



  MyPortfolio
ID
Passwort 
Kostenlose Anmeldung
 Auto-Sparplan-Funktion



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com



Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
23.03.2016   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 23.03.2016:

Concentra: eine ganz einfache Geschichte - seit 60 Jahren



Köln, den 23.03.2016 (Investmentfonds.de) - 



Matthias Born, Portfolio Manager Concentra Fonds


Am 26. März wird die Geschichte des Concentra 60 Jahre alt. Mit seinen 
einfachen Argumenten und überzeugender Performance hat sich das Anlage-
volumen des Fondsklassikers für deutsche Aktien von 26 Millionen DM seit 
Auflage 1956 bis heute auf über 2 Milliarden Euro vervielfacht. Damit gehört 
der Concentra beständig zu den größten Deutschland-Flaggschiffen der Branche. 
Auch gelten heute noch dieselben Vorteile des Investmentsparens, wie sie 
bereits in den 50er Jahren formuliert wurden: Anleger sind damit Aktionäre, 
ohne dass sie spezielle Börsenkenntnisse brauchen. Sie sind als Sparer an 
Wirtschaftserträgen eines ganzen Landes beteiligt. Sie verdienen an Divi-
dendenausschüttungen und realisierten Kursgewinnen. Und schließlich werden 
Kursschwankungen einzelner Aktien durch die Streuung auf mehrere Titel aus-
geglichen.


--- Anzeige ---
>>Jetzt diesen Fonds bereits ab 10 EUR gebührenfrei besparen!
--- Ende Anzeige ---
Seit 2007 steuert Matthias Born (41) den Concentra als verantwortlicher Portfolio Manager. Er setzt aktiv auf ausgewählte Wachstumstitel, d.h. auf Unternehmen, die Gewinne reinvestieren und damit vergleichsweise schneller im internationalen Wirtschaftsumfeld wachsen können. „Unsere Investmentent- scheidungen beruhen auf umfangreichem und größtenteils hauseigenem Research, das wir zusätzlich noch individuell mit Grassroots-Umfragen absichern können. Auf diese Weise analysieren wir eine Vielzahl von Informationen, die uns in der Summe einen exklusiven Informationsvorsprung für unsere Anleger verschaffen.“, erläutert Born den aktiven Managementansatz bei Allianz Global Investors. „Auf dieser Grundlage investiere ich ausschließlich in Unternehmen, von deren langfristigem Zukunftspotenzial ich absolut überzeugt bin.“ Aktiver Fokus auf die Besten Mit seinem Fokus auf rund 40 nachhaltigsten Wachstumstitel weicht das Portfolio des Concentra zu über 50 Prozent vom Deutschen Aktienindex (DAX) ab. Vor allem in schwierigen Marktphasen hält Born diese Ausrichtung für erfolgsentscheidend: „Natürlich können wir uns damit auch nicht vollständig vom Markt abkoppeln. Aber mit der konsequenten Entscheidung für oder gegen ein Unternehmen sichern wir unseren Anlegern nicht nur frühzeitig Chancen, sondern federn die Fondsentwicklung zudem nach unten ab.“ Auch wenn negative Vorzeichnen kurzfristig nie ausgeschlossen sind, überzeugt die Aktienselek- tion im Concentra über die letzte Dekade mit einem Plus von rund 85 Prozent, während sich der DAX im gleichen Zeitraum um knapp 60 Prozent entwickelt hat. Seit seiner Auflage hat der Concentra eine jährliche durchschnittliche Rendite von 8,8 Prozent erzielt. Schwankende Marktphasen wie diese können damit für Anleger mit günstigen Preisen beim Kauf von Anteilen als Einmalan- lage oder auch bei regelmäßigen Käufen im Rahmen eines Sparplans verbunden sein. Kaufgelegenheiten in volatilem Marktumfeld Auch Born prüft Kaufgelegenheiten bei Marktrückschlägen, von denen er auch in den kommenden Monaten aus geht: „Die Märkte werden sicherlich noch einige Zeit volatil bleiben. Zwar sind die Gewinnrevisionen der letzten Monate, die der globalen Wachstumsschwäche geschuldet sind, erst einmal verdaut. Aber die Bedenken über die chinesische Konjunkturentwicklung bleiben. Auch in den USA wachsen Zweifel an der Nachhaltigkeit des Wachstums.“ Die gegen- sätzlichen Entwicklungen der Notenbanken sorgen zudem für Unsicherheit. „Aber die Notenbankpolitik hatte in den vergangenen 18 Monaten keine steigenden Bewertungen am europäischen und deutschen Aktienmarkt mehr zur Folge. Die KGVs gingen sogar nach unten. Damit liegen die Bewertungen wieder auf einem 10-Jahresdurchschnitt, was wir angesichts fehlender Anlagealter- nativen langfristig als attraktiv einschätzen“, meint Born.
--- Anzeige ---
>>Jetzt den Concentra Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
Auch das wirtschaftliche Umfeld speziell in Deutschland bewertet Born als Herausforderung: „Die Konjunktur bewegt sich in Deutschland im Spannungsfeld einer starken Binnenwirtschaft und dem schwächelnden Außenhandel. Exporte in die ehemals abnahmestarken BRIC-Länder sind bereits seit 2013 rückläufig und aktuell flachen sich auch die US-Geschäfte ab. Gestützt wird die deutsche Wirtschaft durch den starken Konsum und den boomenden Immobilienmarkt, der die Bautätigkeit fördert. Insgesamt erwarte ich, dass erst neue Wachstums- impulse wieder für nachhaltig höhere Aktienrenditen am Gesamtmarkt sorgen können.“ Doch gerade in diesem Umfeld böten sich gute Einstiegschancen für aktive Stockpicker, da irrationale Verwerfungen an den Märkten nicht im Einklang mit den langfristigen Aussichten einzelner Unternehmen stehen. „Hier gibt es einige Unternehmen, die sich von Wachstumsschwächen lösen und aufgrund struktureller Faktoren vom Markt abheben können. Im zweiten Halbjahr 2016 er- warte ich eine Stabilisierung des Marktes und erste Impulse für besseres Wachstum.“ Kontinuierlich am Puls der Zeit Als eines der wichtigsten Erfolgskriterien im Fondsmanagement bezeichnet Born die Kontinuität. Damit bezieht er sich vor allem auf die Anlagedisziplin, die sich im Concentra nun über sechs Jahrzehnte nicht geändert hat. Dennoch sei es heute wichtiger denn je, sich über grundlegende Veränderungen bewusst zu sein und entsprechend darauf zu reagieren. Stand die deutsche Wirtschaft vor 60 Jahren noch stabil auf Sektoren wie Bergbau, Chemie, Eisen und Stahl sei das Fundament heute ein anderes. „Deutschland ist heute viel globaler aufgestellt als in den ersten Jahrzehnten nach der der Auflage des Concentra während der Zeit des deutschen Wirtschaftswunders.“, erläutert Born. „Seit 20 Jahren beeinflussen weltweite Trends und technologische Neuerungen auch unsere Wirtschaft immer stärker. Deswegen sind wir heute mehr denn je überzeugt, dass sich Portfolios noch stärker von lokalen Vergleichsindizes lösen müssen. Sei es, um dieser neuen Komplexität angemessen Rechnung zu tragen. Aber auch und vor allem, um auch zukünftig attraktive Renditen in verschiedenen Markt- phasen erzielen zu können.“

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden


 Fondsnews nach Branche:
                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

26.08:  Destatis: 43,5 Millionen Erwerbstätige im 2. Quartal 2016
24.08:  Investment-Ikone auf Dividendenjagd – Warren Buffetts Top 7 Dividendenwerte
22.08:  Vontobel Asset Management reduziert Dollar-Übergewicht
19.08:  Merck Finck & Co.: Finanzmärkte hoffen auf positive Stimmung der Einkaufsmanager
18.08:  FranklinTempleton: Die Aussichten für Brasilien
18.08:  Schroders-Marktkommentar: Gold vor strukturellem Aufwärtstrend
17.08:  ZEW: Konjunkturerwartungen erholen sich
16.08:  SafraSarasin: EZB-Kaufprogramm möglicherweise vor Ausweitung auf weitere Anlageklassen
16.08:  Bantleon: Die Rallye an den europäischen Aktienmärkten ist noch nicht zu Ende
15.08:  CapitalGroup: Ausblick USA - Der Lichtblick der Welt
12.08:  Merck Finck: Positivere Konjunkturperspektiven für Deutschland erwartet
12.08:  Destatis: Bruttoinlandsprodukt im 2. Quartal 2016 um 0,4 % gestiegen
12.08:  HSBC Markets Insight: Politische Unruhen belasten Märkte kaum
11.08:  ifo Weltwirtschaftsklima erfährt Rückschlag
11.08:  Fidelity Marktkommentar: Brexit und Jagd nach Rendite beflügeln Schwellenländeranleihen
11.08:  SafraSarasin: US-Regulation wirkt wie eine Fed-Zinserhöhung
10.08:  BVI: Zum Schulstart - Schon jetzt an die Ausbildung denken
10.08:  Luxemburger Fondsverwalter erweitert Portfolio im Bereich Rohstoffe
10.08:  Vontobel Asset Management: Währungen als eigenständige Asset-Klasse begreifen
09.08:  M&G Investments: Richard Woolnough kauft wieder Aktien

weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx™ Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2016 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 29.08.2016 | eMail | Lizenzinfos | presse | Werbung | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.

LiveZilla Live Help