Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     15.08.2018
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
07.02.2018   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 07.02.2018:

Moventum: Aktuelle Kursrückgänge sind Basis eines neuen Aufschwungs



Köln, den 07.02.2018 (Investmentfonds.de) - 



Carsten Gerlinger, Director Asset Management bei Moventum


Der unerwartet schnelle und deutliche Renditeanstieg von Rentenpapieren hat 
dem zunächst guten Jahresauftakt an den Aktienmärkten ein jähes Ende bereitet: 
Die Renditen zehnjähriger US-Treasuries stiegen innerhalb weniger Handelstage 
Richtung 2,9 Prozent, zehnjährige Bundesanleihen zeigen aktuell 0,75 Prozent. 
Steigende Zinsen trüben die Stimmung für Aktien. Steigen sie jedoch von einem 
so tiefen Niveau, ist dies zu relativieren.


Aktienmärkte fundamental gut aufgestellt


"Fundamental hat sich die Welt in den vergangenen Tagen nicht verändert. 
Höhere Kursschwankungen wurden erwartet, nun haben wir sie", kommentiert 
Carsten Gerlinger, Director Asset Management bei Moventum, die aktuellen 
Entwicklungen. Die Schwankungen an den Aktienmärkten bieten seiner Meinung 
nach keinerlei Veranlassung zu Panik oder Kurzschlussreaktionen. "Ganz im 
Gegenteil: Die jüngsten Kursrückgänge steigern wieder die Attraktivität 
der Aktienmärkte und bilden die Basis für einen neuen Aufschwung", 
erklärt Gerlinger.


--- Anzeige ---
>>Jetzt am Aktienmarkt ein- oder aussteigen? Investmaxx Markteinschätzung lesen!
--- Ende Anzeige ---
Das Fundamentale Umfeld ist weiterhin aussichtsreich. Die Volkswirtschaften wachsen weltweit synchron und die Einkaufmanagerindices zeigen ein gesundes Umfeld. Auch die laufende Berichtssaison zeigt positive Daten: In den Regionen USA, Europa und Japan wiesen die Unternehmen in ihren Quartalsberichten durch- schnittlich ein prozentual zweistelliges Gewinnwachstum aus. Gut 80 Prozent der Unternehmen des S&P500 übertrafen die Gewinnerwartungen der Analysten und dreiviertel unter ihnen erhöhten ihre Prognosen für das laufende Jahr. Bei Renten flexibel bleiben "Für das Jahr 2018 erwarteten wir einen Zinsanstieg zehnjähriger US-Treasuries auf maximal 3 Prozent. Jetzt ist ein kurzfristiger Test dieser Marke wahr- scheinlich, für uns jedoch kein Anlass die Strategie zu ändern", erklärt Gerlinger. Moventum ist im Rentenbereich unter Durationsgesichtspunkten sehr defensiv aufgestellt. Außerdem werden in diesem Segment Fonds mit flexiblen Strategien gewichtet, die auch in Stresssituationen ihre Beständigkeit unter Beweis gestellt haben.
--- Anzeige ---
>>Jetzt passende Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
"Von amerikanischer Seite rechnen wir 2018 mit drei weiteren Zinsschritten", resümiert Gerlinger Moventums Erwartungen in Bezug auf die US-Zinspolitik. Auch der neue FED-Chef Jerome Powell werde an dem bereits im vergangenen Jahr eingeschlagenen Kurs festhalten. Die US-Notenbank werde ihrem Ziel, eine In- flation von zwei Prozent zu erreichen sehr nah kommen. Zuletzt vermeldete der US-Arbeitsmarktbericht einen Anstieg der US-Löhne von 2,9 Prozent. Dies wird zu einem höherem Konsum und Preissteigerungen führen, was letztlich die In- flation steigen lässt. "Für Europa erwarten wir in den nächsten Monaten keine Änderung des geld- politischen Kurses der Europäischen Zentralbank", so Gerlinger. Dennoch werden auch Bundesanleihen sich dem Trend steigender US-Renditen nicht entziehen können.

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden


 Fondsnews nach Branche:
                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

14.08:  Fidelity Marktkommentar: Türkei muss dringend Reformen umsetzen
14.08:  DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft:-die Türkei in einer massiven Vertrauenskrise -
14.08:  Fidelity Marktkommentar: US-Sanktionen gegen Russland können negative Folgen für Anleger haben
10.08:  BVI: Zahl der Riester-Fondssparpläne auf Rekordhoch
08.08:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Naht die konjunkturelle Abschwächung?
08.08:  J.P. Morgan Asset Management: Teure Tatenlosigkeit
08.08:  Comgest: COOL & NEW JAPAN treibt japanische Aktien
06.08:  ifo Institut: Entwicklung des Bundeshaushalts ? Deutschland investiert seit Jahren zu wenig in seine Zukunft
03.08:  La Française zur Entwicklung des Ölpreises
01.08:  LFDE Macroscope: Befremdliche Zuversicht
30.07:  Vontobel Asset Management verstärkt seine Multi Asset Boutique
30.07:  LFDE: Ein Amerikaner in Paris
27.07:  BlueBay ernennt Experten für Schwellenländerwährungen
25.07:  T. Rowe Price: Globales Wachstum und geringe Volatilität bieten Chancen für Aktien und Anleihen
23.07:  Janus Henderson Investors: Kommentar von Jim Cielinski zu Kreditmärkten
20.07:  Fidelity Marktkommentar: Internet-Giganten treten in verschärften Wettbewerb
20.07:  Janus Henderson Investors: Kommentar von Jim Cielinski zu Kreditmärkten
19.07:  LFDE: Ein Amerikaner in Paris ? Was in der vergangenen Woche bemerkenswert war
19.07:  BVI: Kredite tilgen und trotzdem sparen
18.07:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Zur aktuellen Quartals-Berichtssaison

weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2018 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 15.08.2018 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.