Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     26.05.2018
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
16.03.2018   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 16.03.2018:

M&G Investments: Bei Schwellenländeranleihen lokale Währungen bevorzugen



Köln, den 16.03.2018 (Investmentfonds.de) - 



Claudia Calich, Managerin des M&G Emerging Markets Bond Fund


Für Schwellenländer sieht die Welt nach Jahren des Abschwungs wieder rosiger 
aus: Die meisten Währungen sind nicht mehr überbewertet, Haushaltsdefizite 
werden allmählich reduziert und das Wirtschaftswachstum stabilisiert sich. 
Davon ist Claudia Calich, Managerin des M&G Emerging Markets Bond Fund, über-
zeugt und setzt insbesondere auf Anleihen, die in den Währungen der jeweiligen 
Länder emittiert wurden.


"Zahlreiche Währungen haben sich wieder ihrem fundamentalen Wert angenähert 
oder erscheinen sogar günstig. Im Vergleich zu Anleihen in Mainstream-Währungen 
wie dem Euro halte ich Lokalwährungsanleihen oft für attraktiver", sagt die 
Fondsmanagerin.


Ein Grund hierfür sei die die Belebung der Rohstoffpreise: "Sowohl Öl als 
auch Metalle haben sich einigermaßen erholt, was Währungen, die eng an Roh-
stoffe gekoppelt sind, unterstützt", so Calich. Interessant seien insbe-
sondere liquide Schwellenländerwährungen, wie etwa der mexikanische Peso, 
der russische Rubel, der brasilianische Real oder der südafrikanische Rand. 
Aber auch einige "exotische" Währungen böten aufgrund ihrer geringen 
Korrelation mit anderen Märkten Vorteile, beispielsweise der Tenge (Kasachstan), 
die Hrywnja (Ukraine) und der Peso (Dominikanische Republik). Im M&G Emerging
Markets Bond Fund liegt der Anteil von Anleihen in lokaler Währung derzeit bei 
insgesamt knapp 40 Prozent und damit auf dem höchsten Niveau seit Claudia 
Calichs Einstieg als Fondsmanagerin 2013. Anleihen in harten Währungen ? vor 
allem dem US-Dollar und Euro ? machen mit etwa 60 Prozent jedoch nach wie vor 
den Hauptteil des Portfolios aus.


--- Anzeige ---
>>Jetzt diesen Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
Nach Einschätzung von Claudia Calich erleben die meisten Schwellenländer derzeit eine Phase der Stabilisierung und des Aufschwungs, nachdem Haushalts- defizite vor allem von den Regierungen in Südamerika und Asien bekämpft wurden. Zur Vorsicht neigt die Fondsmanagerin dagegen bei der Türkei ? dort sei das Loch in der Leistungsbilanz nach wie vor hoch und im Vergleich zu Indien, Brasilien und Indonesien kaum reduziert worden. Zusammen mit relativ niedrigen Zinsen, hoher Inflation, volatiler Währung und der hohen Abhängigkeit von externer Finanzierung seien die Risiken derzeit sehr hoch.

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden


 Fondsnews nach Branche:
                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

25.05:  La Française Kommentar: Chinas Schuldenproblem ? wie beunruhigend ist es?
25.05:  JOHCM Kommentar: Fluch oder Segen? Der steigende Ölpreis für die Schwellenländer
25.05:  Abwärtstrend beim ifo Geschäftsklima gestoppt
24.05:  AllianceBernstein (AB): Volatilität ? Chinas nächster Exportschlager?
24.05:  Aberdeen Standard Kommentar zu den Auswirkungen der politischen Unsicherheit Italiens auf die Banken
23.05:  BVI: Langfristiger Vermögensaufbau statt Sell in May
23.05:  LFDE Macroscope: Zinsen im Frühjahrshoch
22.05:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt ? Zur aktuellen Lage in Italien
22.05:  Degroof Petercam AM: Deutschland verbessert Top-Positionierung im OECD-Nachhaltigkeits-Ranking
22.05:  Fidelity International führt variable Managementgebühr ein
22.05:  T. Rowe Price: Worauf steuern die Märkte zehn Jahre nach der Finanzkrise zu?
18.05:  Merck Finck: Die Aktienmärkte sind am Scheideweg
18.05:  JPMorgan: Income-Klassiker rüstet sich für volatile Zeiten
18.05:  Edmond de Rothschild Asset Management: Zurück zu den Fundamentaldaten
18.05:  La Française Kommentar: Steigende Volatilität bei Schwellenländeranleihen
17.05:  JOHCM Kommentar: Robrecht Wouters zum europäischen Large-Cap-Segment
17.05:  SafraSarasin: Italien bleibt eine Herausforderung für die Währungsunion
17.05:  AllianceBernstein (AB): Europäische Anleihen gewinnen wieder an Attraktivität
16.05:  Fidelity Marktkommentar: Rückenwind für chinesische A-Aktien
16.05:  Marktkommentar Danske Invest: IT-Aktien ? Dominiert jetzt Technophobie die Märkte?

weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2018 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 26.05.2018 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.