Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Werbung  b2bLizenzangebot  KAGs  Datenschutzhinweise  Kontakt 
ANZEIGE 
     24.07.2017
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



  MyPortfolio
ID
Passwort 
Kostenlose Anmeldung
 Auto-Sparplan-Funktion



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com



Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
17.05.2017   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 17.05.2017:

BVI: Ruhig schlafen mit dem richtigen Anlagemix



Köln, den 17.05.2017 (Investmentfonds.de) - 


 


Deutschland ist ein Volk von Sparern. In keinem europäischen Land
wird so beharrlich und so viel gespart wie hier: Im Jahr 2016 betrug 
die Sparquote privater Haushalte in Deutschland rund 9,7 Prozent 
– ein Spitzenwert im europäischen Vergleich. Allerdings will das 
richtige Sparen offenbar noch gelernt sein. Drei Viertel der Bürger 
betreiben ihre Vermögensbildung überwiegend über Bankeinlagen. Doch 
wer mehr aus seinem Geld machen will, muss den richtigen Mix aus 
Aktien, Anleihen und Immobilien finden. Wer nur auf schnell verfüg-
bare Geldanlagen wie das Tagesgeld setzt, macht nicht genug aus 
seinem Geld. Darauf weist die Aktion „Finanzwissen für alle“ der 
Fondsgesellschaften hin.

 
--- Anzeige ---
>>Erfolgreiche Vermögensbildung mit den Investmaxx-Experten seit 1996
--- Ende Anzeige ---
Für den richtigen Mix führen Experten als Faustregel gerne je ein Drittel Aktien, Anleihen und Immobilien an. Doch angesichts der niedrigen Zinsen, die Anleihen derzeit abwerfen, ist diese Regel nicht mehr aktuell. Sparer sollten den Anlagemix vielmehr von ihren persönlichen Lebensumständen und vom konkreten Sparziel abhängig machen. Es ist dabei ein Trugschluss zu glauben, dass die Vermögens- bildung nur etwas für Reiche ist: Ein guter Anlagemix ist auch für Normalbürger zu haben, Stichwort Fonds. Fonds funktionieren nach einem einfachen Prinzip: Indem sie das Geld vieler Kleinsparer bündeln und breit anlegen, kann jeder Einzelne schon mit kleinen Beträgen an der Entwicklung von Unternehmen und Immobilien weltweit teilhaben. Die Streuung des Vermögens in unterschiedliche Branchen, Länder und Kapitalmärkte verteilt dabei die Risiken. Außerdem werden die Gelder der Anleger in der Regel als Sondervermögen verwahrt – getrennt von der Bilanz der Fondsgesellschaft. Das macht Fonds insolvenzsicher. Für jeden Geldbeutel Ein Beispiel: Wer 100 Euro monatlich anspart, hat nach 20 Jahren 24.000 Euro zurückgelegt. Auf einem Tagesgeldkonto mit einer Verzinsung von 0,5 Prozent werden daraus gerade einmal 25.240 Euro. Interessanter sind da schon weltweit anlegende Aktienfonds. Im Schnitt brachten diese in den vergangenen 20 Jahren eine durchschnittliche Rendite von mehr als 4 Prozent pro Jahr – und das nach Abzug der Fondskosten. In unserem Beispiel entspräche das nach 20 Jahren einem Vermögen von rund 36.500 Euro.
--- Anzeige ---
>>Jetzt 6.000 Fonds ab 10€ gebührenfrei besparen
--- Ende Anzeige ---
Fonds gibt es außerdem für jeden Geldbeutel – viele sind sogar sparplanfähig und ab 25 Euro pro Monat zu haben. Wer sich eine selbstständige Zusammenstellung des passenden Anlagemix nicht zutraut, kann sich an einen Berater wenden.

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden


 Fondsnews nach Branche:
                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

24.07:  J.P. Morgan AM: Income-Strategie: Sinnvoller Portfoliobaustein bei der Suche nach Erträgen jenseits traditioneller Anleihenmärkte
21.07:  Union Investment legt neuen Fonds auf
19.07:  T. Rowe Price: Gute Aussichten für Aktien und Anleihen der Schwellenländer
18.07:  Vontobel AM bietet Anlegern in kurzfristigen Euro-Anleihen eine neue Lösung für das Niedrigzinsumfeld
17.07:  SafraSarasin: Umfeld für Wachstum der Unternehmensgewinne weiterhin gut
14.07:  BVI: Kommission legt wegweisendes Konzept zur Europa-Rente vor
13.07:  Fidelity Marktkommentar: Diese fünf Themen bestimmen die Märkte im nächsten Halbjahr
12.07:  Schroders baut Marketing-Team aus
11.07:  UBS Asset Management: Schwellenländer gewinnen an Schwung
11.07:  Fidelity International legt nachhaltigen Aktienfonds auf
10.07:  BVI: Mensch oder Maschine? Warum Anleger nicht alles auf eine Karte setzen sollten
07.07:  T. Rowe Price: Globales Wirtschaftswachstum hält an – dennoch gibt es neue Risiken
07.07:  Generali: Aktuelle Marktherausforderungen erfordern einen aktiven und flexiblen High-Yield-Ansatz
06.07:  Vontobel Wirtschaftsbarometer Juli 2017 – Hinsichtlich der Schweizer Wirtschaft sind wir pessimistischer geworden
06.07:  Merck Finck sieht Aktienmärkte im zweiten Halbjahr moderat positiv – Small- und Mid-Caps der Eurozone attraktiv
05.07:  Eyb & Wallwitz - Phaidros Funds Makroperspektiven: Value-Investing - Mythen und Realität
04.07:  Euroswitch-Kommentar: Ein Sommer der Selbstfindung
04.07:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt - US-Konsumentenvertrauen zeigt sich weiterhin positiv
03.07:  SYZ Asset Management: Gegen den Strom auf Volatilität setzen
03.07:  La Française: SRI am Wendepunkt - Ist der richtige Zeitpunkt gekommen?

weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx™ Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2017 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 24.07.2017 | eMail | Lizenzinfos | presse | Werbung | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.

LiveZilla Live Help