TOP-FONDS 1 Tag
Fondsname   % 1 Tag
 green benefit Global 2,42 
 VCH Expert Natural R 2,33 
 Allianz RCM Indonesi 2,30 
 Allianz RCM Indonesi 2,21 
 Nestor Gold 1,91 
 Sprott-Falcon Gold E 1,90 
 Chainberry Equity -R 1,87 
 APM Gold&Resources F 1,77 
 APM Gold&Resources F 1,77 
 GAM Star Japan Equit 1,64 
 Nomura FI India Equi 1,63 
 GAM Star Japan Equit 1,60 
 BGF World Gold Fund 1,54 
 GAM Star Japan Equit 1,53 
 GAM Star Japan Equit 1,53 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  10 Jahre
Fondsname  % 10 Jahre
 Morgan Stanley US Gr 556,50 
 BGF World Technology 548,59 
 JPM US Technology A 508,17 
 JPM US Technology A 503,78 
 Franklin Technology 490,82 
 BGF World Technology 478,23 
 Morgan Stanley US Gr 475,51 
 AB International Tec 474,14 
 Fidelity Technology 471,93 
 Franklin Technology 449,68 
 JPM US Technology D 448,86 
 iShares NASDAQ-100 ( 447,32 
 Franklin Technology 428,92 
 Morgan Stanley US Ad 426,69 
 FCP OP MEDICAL BioHe 424,81 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  5 Jahre
Fondsname   % 5 Jahre
 Commodity Capital - 484,92 
 BGF World Technology 277,41 
 JPM US Technology A 275,87 
 JPM US Technology A 274,60 
 Structured Solutions 258,20 
 JPM US Technology D 257,78 
 Morgan Stanley US Gr 253,98 
 BGF World Technology 235,39 
 JPM-US Technology Fd 233,57 
 JB MP Gold Equity-US 232,24 
 Earth Gold Fund UI 224,62 
 Morgan Stanley US Gr 216,82 
 Franklin Technology 215,27 
 AB International Tec 211,36 
 iShares S&P 500 I.T. 204,58 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  3 Jahre
Fondsname   % 3 Jahre
 green benefit Global 200,54 
 Morgan Stanley US Gr 156,13 
 iShares S&P Global C 155,32 
 Morgan Stanley US Gr 136,18 
 BGF World Technology 135,16 
 JPM-US Technology Fd 135,07 
 BGF World Technology 134,84 
 JPM US Technology A 134,84 
 JPM US Technology A 134,43 
 global online retail 129,48 
 JPM US Technology D 127,83 
 Digital Funds - Star 119,28 
 ESPA WWF Stock Umwel 116,98 
 Amundi Fds.Gl.M.-Ass 115,57 
 ESPA WWF Stock Umwel 114,32 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS  1 Jahr
Fondsname   % 1 Jahr
 Global Internet Lead 184,59 
 green benefit Global 168,79 
 Fortis L Fund Equity 148,56 
 Fortis L Fund Equity 141,88 
 Global Internet Lead 136,90 
 Structured Solutions 128,89 
 iShares S&P Global C 113,94 
 LSF-Solar & Sustaina 108,29 
 global online retail 102,25 
 Morgan Stanley US Gr 100,70 
 BGF Next Generation 99,82 
 Morgan Stanley US Gr 96,40 
 BGF Next Generation 96,20 
 Allianz Gl.Artificia 84,33 
 Allianz Gl.Artificia 80,30 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS  6 Monate
Fondsname   % 6 Monate
 Fortis L Fund Equity 130,10 
 Fortis L Fund Equity 130,08 
 green benefit Global 118,14 
 Structured Solutions 106,41 
 iShares S&P Global C 104,02 
 LSF-Solar & Sustaina 87,03 
 ComStage MSCI E.M.L. 79,72 
 Schroder ISF Gl.En.T 71,81 
 Schroder ISF Gl.En.T 70,49 
 Lyxor MSCI Future Mo 69,04 
 DnB NOR Fund - Renew 67,71 
 ESPA WWF Stock Umwel 63,31 
 L&G Battery Value-Ch 62,93 
 BGF Future of Transp 62,61 
 ESPA WWF Stock Umwel 62,12 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS  3 Monate
Fondsname   % 3 Monate
 green benefit Global 57,27 
 Fortis L Fund Equity 44,39 
 Fortis L Fund Equity 44,39 
 LSF-Solar & Sustaina 41,87 
 Structured Solutions 41,31 
 iShares S&P Global C 36,50 
 P & S Renditefonds 33,33 
 Lyxor MSCI Future Mo 32,11 
 L&G Battery Value-Ch 30,70 
 FPM Funds Stockpicke 30,28 
 Vontobel Future Reso 27,84 
 Vontobel Future Reso 27,84 
 ESPA WWF Stock Umwel 27,48 
 ESPA WWF Stock Umwel 27,48 
 ESPA WWF Stock Umwel 27,48 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  1 Monat
Fondsname   % 1 Monat
 Schroder ISF Gl.Ener 39,10 
 Schroder ISF Gl.Ener 38,04 
 SISF Global Energy U 37,98 
 SISF Global Energy U 37,97 
 Schroder ISF Gl.Ener 37,33 
 SISF Global Energy E 37,33 
 SISF Global Energy G 35,35 
 SPDR MSCI Europe Ene 34,05 
 green benefit Global 33,60 
 iShares DJ EST Banks 31,54 
 SPDR S&P U.S. Energy 29,45 
 iShares DJ ST 600 Oi 29,36 
 db x-tr.DJ STOXX 600 29,34 
 Lyxor STOXX Europe 6 29,24 
 iShares Oil&Gas Expl 29,19 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS  1 Woche
Fondsname   % 1 Woche
 SISF Global Energy U 16,85 
 SISF Global Energy U 16,85 
 SISF Global Energy E 15,92 
 SISF Global Energy G 15,52 
 green benefit Global 15,51 
 Schroder ISF Gl.Ener 11,40 
 Schroder ISF Gl.Ener 11,34 
 SPDR S&P U.S. Energy 11,10 
 iShares S&P 500 Ener 11,07 
 Schroder ISF Gl.Ener 10,97 
 iShares Oil&Gas Expl 10,75 
 L&G US Energy Infras 9,69 
 ComStage PSI 20 L.UC 9,62 
 MSIF Global Enduranc 9,57 
 Rize Medical Cannabi 9,46 

>>> Weitere Topfonds


Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     27.11.2020
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Investmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
19.10.2020   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 19.10.2020:


Der niedrige Ölpreis wird den eMobility-Trend nicht aufhalten





Köln, den 19.10.2019 (Investmentfonds.de) -

Deirdre Cooper, Portfoliomanagerin bei Ninety One
Bremst der deutliche gesunkene Erdölpreis den Aufwärtstrend bei Elektrofahrzeugen? Nein, meint Deirdre Cooper, denn die Ölpreiskrise sei für den Übergang zu erneuerbarer Energie aus mehreren Gründen weitgehend irrelevant.
Ninety One weist darauf hin, dass der Rohölpreis nur geringen Einfluss auf die Benzin- und Dieselpreise habe. So machen beispielsweise Steuern in Europa den Löwenanteil der Treibstoffkosten aus (in der Regel mehr als 60%). Auch chinesische Autofahrer könnten von der Preissenkung wohl nur begrenzt profitieren, da es eine staatliche Untergrenze für den Benzinpreis gibt. Den größten Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit von Elektroautos, im Vergleich zu Autos mit Verbrennungsmotor, sollte der Preis für das "Schwarze Gold" noch in den USA haben.
Allerdings habe der Kraftstoffpreis - wie generell die laufenden Gesamtkosten eines Fahrzeugs - wenig Einfluss auf die Kaufentscheidung der meisten Autofahrer. Dies gelte für den Massenmarkt ebenso wie im Luxusbereich. "Niemand entscheidet sich für einen 90.000 Euro teuren Tesla, weil er 900 Euro pro Jahr Spritkosten sparen kann," schreibt Deirdre Cooper. "Die Leistung und vor allem die mit der Marke verbundenen Status- und Lifestyle-Attribute sind viel wichtiger."
Anders verhält es sich nach Ansicht von Ninety One bei Transportern und Bussen. "Die Betreiber von Personennahverkehrssystemen achten eher auf die Gesamtkosten und zunehmend auf ihre Ökobilanz", argumentiert die Ninety One-Expertin, "und auch private Logistikunternehmen wie Amazon werden wegen des gesunkenen Kraftstoffpreises ihre Pläne zur Elektrifizierung der Fahrzeugflotte nicht aufgeben."
Auch wenn es regionale Unterschiede gebe, sei letztlich vor allem die Regulierung ein wichtiger Treiber für den Übergang zur e-Mobilität. Deirdre Cooper begründet dies wie folgt: "Die EU-Vorgaben für den maximalen durchschnittlichen Flottenverbrauch bei Neuwagen können die Autohersteller nur durch einen höheren Absatz von Elektrofahrzeugen erfüllen und daher werden entsprechende Kaufanreize geschaffen - insbesondere nach der kürzlich von EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen verkündeten Verschärfung der durchschnittlichen CO2-Reduktion von 40 Prozent auf mindestens 55 Prozent bis zum Jahr 2030." Auch in China spiele die Regulierung eine wichtige Rolle: Die Behörden in chinesischen Großstädten vergeben nur eine begrenzte Anzahl an Führerscheinen und Zulassungen für Autos mit traditionellem Antrieb, um Verkehrsstaus unter Kontrolle zu bringen. "Die Wahrscheinlichkeit, für ein Auto mit Verbrennungsmotor eine Zulassung zu erhalten, wird in Zukunft verschwindend gering werden," meint Cooper.
Das entscheidende Risiko für die Hersteller von Elektrofahrzeugen besteht nach Ansicht von Ninety One daher nicht im Ölpreis, sondern vielmehr darin, auf falsche Technologien zu setzen oder die unzureichende Infrastruktur von Ladestationen in den meisten Ländern zu unterschätzen. Natürlich müsse man auch die unmittelbaren Auswirkungen des Coronavirus (COVID-19) beobachten. Mittelfristig sollten sich nach Ansicht von Deirdre Cooper jedoch die Aussichten für die Wertschöpfungskette von Elektrofahrzeugen - von den Batterieherstellern bis hin zu den Autohändlern - aufhellen.
"Und der Wind könnte sich sogar drehen", meint Cooper. "Wenn Programme zur Bekämpfung der Corona-bedingten Konjunkturabkühlung ebenso den Schwerpunkt auf saubere und erneuerbare Technologien legen wie das Programm der EU, könnten sich die jüngsten Markteinbrüche letztlich als Segen für die Einführung von Elektrofahrzeugen erweisen."
Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.

------------- Anzeige -----------------



------------- Anzeige ------------------


Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden

 Fondsnews nach Branche:


                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

26.11:  J.P. Morgan AM: Flexible Multi-Asset-Strategien

25.11:  Aberdeen Standard: DAX wird ESG-freundlichster Index

25.11:  ifo Exporterwartungen

24.11:  ifo Geschäftsklima November

24.11:  Janus Henderson Investors: Dividenden gehen im dritten Quartal weltweit um 11 Prozent zurück

23.11:  NN IP: "Drei Faktoren könnten Marktkorrektur auslösen"

20.11:  ifo Institut: Deutsche Volkswirte hoffen auf Biden

20.11:  LGIM: Themen-ETFs - Zukunftstrend oder Mode?

20.11:  Quant.Capital: Energiewende nach den Wahlen in den USA

20.11:  LGIM: Die Qualität von Hochzinsanleihen steigt in der Rezession

19.11:  Capital Group : Digitale Disruptoren

19.11:  AEGON AM: Zentralbanken vs. Impfstoff

18.11:  ifo Fuest Asien Freihandel

18.11:  BNY Mellon IM: Sind Technologie-Unternehmen wirklich überbewertet?

18.11:  Capital Group: Fünf Jahre in Europa und Asien

18.11:  Lazard AM: Schwellenländeranleihen könnten vom US-Wahlausgang besonders profitieren

17.11:  ifo Institut: Für Geringverdienende lohnt sich Arbeit zu wenig

17.11:  NN IP: Soziale Themen gewinnen

17.11:  J.P. Morgan AM: Corona-Impfstoff und US-Wahlausgang

13.11:  ifo Institut: Höchste Kreditaufnahme in NRW wegen Corona


weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2020 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 27.11.2020 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.