TOP-FONDS/ETFs 1 Tag
 Fondsname   WKN  % 1 Tag
 WI Global Challenges Inde A1T756  4,87 
 Stabilitas Gold+Res.Speci A0MV8T  4,74 
 Stabilitas Gold+Res.Speci A0MV8V  4,72 
 Stabilitas - Pacific Gold A2H8YF  3,76 
 Stabilitas - Pacific Gold A0ML6U  3,75 
 Thematica - Future Mobili A2JKSP  2,19 
 Global Internet Leaders 3 A2N814  2,04 
 Global Internet Leaders 3 A2N812  2,03 
 Raiffeisen Russland Aktie A0M5JJ  1,77 
 Raiffeisen Russland Aktie A0M5MJ  1,77 
 Allianz Indonesia Eq.A EU A0Q09X  1,74 
 Allianz Indonesia Eq.A US A0Q09Y  1,63 
 Alpen Privatbank Aktien E 591959  1,39 
 Warburg-D-Fonds Small&Mid A0RHE2  1,31 
 ERSTE Stock Europe Emergi A0LC3D  1,29 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs 10 Jahre
 Fondsname   WKN % 10 Jahre
 Fidelity Fd.Gl.Technology 921800  650,74 
 JPM-US Technology Fd.A(ac A0DQQ4  624,83 
 JPM-US Technology Fd.A(di 987702  619,32 
 Invesco Mark.III p.EQQ ETF 801498  590,20 
 Lyxor ETF Nasdaq 100 U ETF LYX00F  590,04 
 iShares NASDAQ-100 UCI ETF A0F5UF  572,40 
 BGF World Technology F.A2 974499  566,08 
 BGF World Technology F.A2 A0BMAN  566,06 
 JPM-US Technology Fd.D(ac 603021  553,60 
 Franklin Technology F.A E A0KEDE  539,93 
 Franklin Technology F.A U 937446  536,78 
 MSIF US Growth A USD 986729  511,07 
 J.Henderson Gl.Tech.and I 935618  506,56 
 AB SICAV I Int.Technology A0JMHM  496,34 
 Franklin Technology F.N E 982586  494,00 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs  5 Jahre
 Fondsname   WKN  %5 Jahre
 green benefit Global Impa A12EXH  256,33 
 JPM-US Technology Fd.A(ac A0HG3G  253,29 
 JPM-US Technology Fd.A(ac A0DQQ4  252,76 
 JPM-US Technology Fd.A(di 987702  251,49 
 JPM-US Technology Fd.D(ac 603021  235,71 
 BGF World Technology F.A2 A0BMAN  233,92 
 BGF World Technology F.A2 974499  233,51 
 iShares S&P 500 I.T.S. ETF A142N1  220,81 
 Xtrackers S&P 500 2x L ETF DBX0B5  215,50 
 SPDR S&P US Technology ETF A14QB5  211,38 
 Invesco Mkt.p.Tech.S&P ETF A0YHMJ  207,74 
 Commodity Capital Global  A1J9GP  202,73 
 AB SICAV I Int.Technology A0JMHM  199,21 
 Lyxor UE MSCI Wd.Inf.T ETF LYX0GP  199,14 
 Franklin Technology F.A E A0KEDE  198,60 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs  3 Jahre
 Fondsname   WKN  % 3 Jahre
 green benefit Global Impa A12EXH  245,67 
 Structured Sol.Next Gen.R HAFX4V  242,16 
 Global Internet Leaders 3 A2N812  241,90 
 Lux.Sel.Fd.-Solar&Sust.En A0RN3V  175,16 
 Global Internet Leaders 3 A2N814  174,51 
 L&G Battery Value-Ch.U ETF A2H5GK  174,16 
 Earth Gold Fund UI EUR R A0Q2SD  165,43 
 Threadneedle(L)Gl.Technol A1CU1W  152,72 
 Xtrackers S&P 500 2x L ETF DBX0B5  151,86 
 Threadneedle(L)Gl.Technol A1CS3G  150,07 
 Threadneedle(L)Gl.Technol A1JVL6  149,06 
 SPDR S&P US Technology ETF A14QB5  148,35 
 Invesco Mkt.p.Tech.S&P ETF A0YHMJ  146,05 
 iShares S&P 500 I.T.S. ETF A142N1  145,99 
 Allianz China A-Shares AT A2PK08  144,66 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS/ETFs  1 Jahr
 Fondsname   WKN  % 1 Jahr
 iShares Oil&Gas Expl.& ETF A1JKQL  75,46 
 iShares S&P 500 Energy ETF A142NX  63,43 
 SPDR S&P U.S. Energy S ETF A14QB0  61,87 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0J29E  56,15 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0Q5L7  55,90 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A14ZW9  55,42 
 Schroder ISF Gl.Energy B  A0J29F  55,22 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0NH4A  53,00 
 BGF World Energy F.A2 USD 632995  52,94 
 BGF World Energy F.A2 EUR A0BMA5  52,72 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A1C8BR  52,36 
 Lyxor Com.Th.Reuters/C ETF LYX0Z2  51,93 
 Lyxor UE MSCI Wd.Energ ETF LYX0GK  50,59 
 BGF World Energy F.A4 EUR A0RFC6  50,00 
 L&G US Energy Infrastr ETF A1XE2P  48,72 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS/ETFs  6 Monate
 Fondsname   WKN  % 6 Monate
 iShares Oil&Gas Expl.& ETF A1JKQL  50,72 
 iShares S&P 500 Energy ETF A142NX  43,01 
 Sprott-Alpina Gold Equity 972376  42,20 
 SPDR S&P U.S. Energy S ETF A14QB0  42,06 
 SPDR MSCI Europe Energ ETF A1191P  41,27 
 Lyxor UE MSCI Wd.Energ ETF LYX0GK  38,93 
 Thematica - Future Mobili A2JKSP  38,50 
 Falcon Gold Equity Fund H A1JFDK  38,45 
 Swisscanto(LU)Eq.Fd.Resp. 930918  37,48 
 BGF World Energy F.A2 EUR A0BMA5  37,38 
 BGF World Energy F.A2 USD 632995  37,27 
 HSBC GIF Asia ex Japan Sm 988048  37,26 
 HSBC GIF Indian Equity AD 974873  36,63 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0J29E  35,42 
 Schroder ISF Gl.Energy A  A0Q5L7  35,21 

>>> Weitere Topfonds

  TOP-FONDS/ETFs  3 Monate
 Fondsname   WKN  % 3 Monate
 Sprott-Alpina Gold Equity 972376  42,20 
 Falcon Gold Equity Fund H A1JFDK  38,45 
 HSBC GIF Asia ex Japan Sm 988048  37,26 
 HSBC GIF Indian Equity AD 974873  36,63 
 VermögensM.Chance A EUR A0M16U  29,56 
 HSBC GIF Global Emerging  986463  23,97 
 Invesco Mkt.p.STOXXEu. ETF A0RPR2  14,89 
 Lyxor STOXX Europe 600 ETF LYX01X  14,82 
 iShares STOXX Eur.600  ETF A0F5UK  13,61 
 iShares S&P 500 Energy ETF A142NX  13,30 
 BGF World Mining F.A2 CHF A1C1G4  13,28 
 BGF World Mining F.A2 EUR A0BMAR  12,77 
 BGF World Mining F.A4 EUR A0RFC4  12,77 
 SPDR S&P U.S. Energy S ETF A14QB0  12,72 
 BGF World Mining F.A2 USD 986932  12,69 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs  1 Monat
 Fondsname   WKN  % 1 Monat
 HSBC GIF Turkey Equity AD A0D9FM  32,53 
 HSBC GIF Turkey Equity AC A0D9FL  32,52 
 BNPP F.Turkey Eq.C. A0KFJ0  32,12 
 ERSTE Stock Istanbul R01  694675  30,44 
 ERSTE Stock Istanbul R01  694674  30,43 
 ERSTE Stock Istanbul R01  A0LCA7  30,43 
 Lyxor MSCI Turkey UCIT ETF LYX02F  28,46 
 Craton Capital Global Res A0RDE7  20,70 
 iShares S&P 500 Energy ETF A142NX  20,05 
 iShares Oil&Gas Expl.& ETF A1JKQL  19,77 
 SPDR S&P U.S. Energy S ETF A14QB0  19,64 
 Lyxor UE MSCI Wd.Energ ETF LYX0GK  18,81 
 SPDR MSCI Europe Energ ETF A1191P  17,70 
 Swisscanto(LU)Eq.Fd.Resp. 930918  17,38 
 Earth Exploration Fund UI A0J3UF  17,25 

>>> Weitere Topfonds
  TOP-FONDS/ETFs  1 Woche
 Fondsname   WKN  % 1 Woche
 Xtrackers S&P 500 2x I ETF DBX0B6  8,68 
 BNPP F.Brazil Eq.C. A0LFY2  6,93 
 BNPP F.Brazil Eq.C. A0LFY3  6,92 
 BNPP Brazil Eq.C EUR A0MPLP  6,81 
 HSBC GIF Brazil Equity AC A0DJ0P  6,70 
 HSBC GIF Brazil Equity AD A0DNSL  6,68 
 Craton Capital Precious M 964907  6,55 
 Xtrackers MSCI Brazil  ETF DBX1MR  6,37 
 iShares MSCI Brazil U. ETF A0HGWA  6,35 
 Lyxor MSCI Brazil UE ETF LYX02B  6,24 
 BNY Mellon Brazil Eq.A EU A0NCB7  6,14 
 DWS Invest Brazilian Eq.L DWS06P  5,85 
 HANSAwerte A0RHG5  5,72 
 JPM-Brazil Equity Fd.A(di A0MZM6  5,61 
 JPM-Brazil Equity Fd.A(ac A0MZM5  5,48 

>>> Weitere Topfonds





                 
InveXtra AG 1996-2021 Bekannt aus Presse und Finanztest     

Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Newsletter anmelden  Kontakt 
ANZEIGE 
     22.01.2022
 Newsletter anmelden   Glossar
 Wissen FondsFinder News Beratung FondsVergleich Fondskauf Rechner/Tools MyFonds
   FondsRatgeber  Fondsfilter Suche  Marktanalysen  InvestMaxxTM Concept  TOP Fonds/ETFs  Ihre Vorteile  Fonds-Einmalanlage  Features
   Altersvorsorge  Gesellschaften/KAGs     Regionen  25 Jahre Börsenexpertise   VL-Fonds  Historie 1996-2021  Fonds-Sparplan  Fondssparplan
   Fondssparplan  Top-Fonds     Branchen  Portfolio-Check  Vergleiche Fonds (2-6)  100% Rabatt Vorteile  -Einmalanlage  Ausschüttungen
   Einmalanlagen      Regionen  TOP Seller 2021  -Sparplan  Multiwährung
   Entnahmeplan      Branchen  Investmentspecials  >Call-Back-Telefon  TOP Seller  >Depoteröffnung  -Entnahmeplan  Testanmeldung
   Renditevergleich  VL-Fonds     Asien  LieblingsFonds      jetzt online  Altersvorsorge-Check  
   Einführung Fonds  Riester-Fonds     Nordamerika  MEGA Fonds Global  Finanztest TIPP    



Jetzt Fonds kaufen die in erneuerbare Energien und in die Zukunft investieren!


Die besten nachhaltigen Fonds mit 100% Rabatt kaufen >>



Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."
www.fondsdiscount.com

>Sparplanrechner testen

>Einmalanlage-Rechner testen


   RATGEBER
> Riester-Rente




Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem kostenlosen Newsletter. Abmeldung jederzeit möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
04.01.2022   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 04.01.2022:


DPAM: ESG-Ausblick 2022 - Daten und internationale Zusammenarbeit als Herausforderungen





Köln, den 04.01.2022 (Investmentfonds.de) -

Ophélie Mortier, Head of Responsible Investments bei DPAM
ESG-Daten und internationale Zusammenarbeit: Herausforderungen für 2022
Nachhaltige Investitionen verzeichneten ein erstaunliches Jahrzehnt, indem Initiativen von Unternehmen, Individuen und politischen Entscheidungsträgern aufeinandergetroffen sind. Letztere waren in den letzten drei Jahren besonders aktiv. Es hat sich gezeigt, dass der zunehmende Einfluss der Regulierung das Thema Nachhaltigkeit und insbesondere diesbezügliche Daten tiefgreifend verändert. Die viel zitierte Offenlegungsverordnung (SFDR = Sustainable Financial Disclosure Regulation) legt nicht nur die Messlatte für die Offenlegung höher, sondern auch für die Disziplin und den Ansatz in Bezug auf nachhaltige Rahmenregelungen.

Investmentfonds.de
TOP Fonds / ETF Vergleich - Wertentwicklung


Was läuft besser ETFs oder aktiv verwaltete Fonds?

> TOP Aktienfonds aktiv gemanagt und passive ETFs weltweit mit der Wertentwicklung der letzten 3 Jahre hier vergleichen





In den vergangenen zwei bis drei Jahren lag der Schwerpunkt hauptsächlich auf einer einzigen Dimension: Umwelt - und hier insbesondere dem Klima. Dennoch hat die COVID-Gesundheits- krise gezeigt, dass die soziale Säule eine Schlüsselrolle spielt und dass die drei Dimensionen Umwelt, Soziales und Governance miteinander verknüpft sind und daher einen globalen Ansatz erfordern. Bei DPAM war dies schon immer eine Überzeugung.
Das Rennen hin zu Null-Emissionen: Nicht nur ein Lippenbekenntnis!
Nahezu alle Länder haben sich zur Kohlenstoffneutralität in den kommenden Jahrzehnten verpflichtet. Dies hat wirtschaftliche und finanzielle Folgen. Zunächst bedeutet es einen vollständigen Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen bis 2050 und einen aggressiven Dekarbonisierungsprozess. Darüber hinaus werden die Investitionskosten bis zum Jahr 2030 auf über 5 Billionen US-Dollar pro Jahr geschätzt, was einen erheblichen Finanzierungs- bedarf erfordert.
Die vergangenen fünf Jahre waren Rekordjahre, was so genannte grüne Anleihen (Green Bonds) und ähnliche Emissionen betrifft. Das ist aber erst der Anfang, diese Instrumente dürften in den kommenden Jahren in großem Umfang emittiert werden. Sie werden für eine bessere Diversifizierung und eine größere Markttiefe sorgen. Anleger wenden sich - ob nun freiwillig oder durch die Regulierung dazu gedrängt - "grünen" Anlagen verstärkt zu, deren Bewertungen bereits Anzeichen einer starken Nachfrage zeigen.
In der Tat drängt u.a. die europäische Taxonomie Anleger dazu, solche Wertpapiere zu kaufen, die für sie in Bezug auf die ersten beiden Ziele des Klimawandels (Abschwächung und Anpassung) am besten im Einklang stehen. Die weiteren vier Ziele wurden erst kürzlich formuliert[1].
Zur Erinnerung: Die Taxonomie zielt darauf ab, Klarheit darüber zu schaffen, was als umweltfreundlich zu betrachten ist, und hilft bei der Umverteilung von Kapital zugunsten von Wirtschafts- aktivitäten und Unternehmen, die zu den an der Taxonomie ausgerichteten Umweltzielen beitragen.
Die Ambitionen der Länder sind zwar wichtig, aber um erfolgreich zu sein, müssen sie auf globaler Ebene erreicht werden. In diesem Sinne war das Ergebnis der COP26 nicht besonders ermutigend. "Eine Klimakonferenz von den reichen Ländern für die reichen Länder", wie mehrere Experten feststellten, und mit einer großen Diskrepanz zwischen den offiziellen Erklärungen der ersten Woche und den konkreten finalen Zugeständnissen am Ende der zweiten Woche. Dies führte zu einem Umfeld des Misstrauens zwischen den Ländern - und insbesondere zwischen Industrie- und Schwellenländern. Dieser Vertrauensverlust muss auf den nächsten Konferenzen schnell überwunden werden. Die Auseinandersetzung in der Klimapolitik zwischen China und den USA führt bereits zu geopolitischen Spannungen. Zudem werden das Scheitern der COP26 in mehreren wesentlichen Punkten der internationalen Zusammenarbeit und der Vertrauensverlust zwischen den Staaten die geopolitischen Spannungen in diesen Fragen verstärken.
Wie sieht es in den Bereichen Soziales und Governance aus?
Die Auswirkungen der Regulierung in Bezug auf soziale Aspekte und Governance-Anforderungen sind derzeit noch recht begrenzt, insbesondere was die Bewertung betrifft.
Im Hinblick auf Soziales liegt der Schwerpunkt weiterhin auf der komplexen Berücksichtigung der Menschenrechte in der gesamten Wertschöpfungskette - mit der bekannten Sorgfaltspflicht, die von Frankreich und Großbritannien eingeführt wurde. Diese Entwicklung wird in Deutschland unterstützt durch das Lieferkettengesetz, welches 2023 in Kraft treten wird. Der erste Entwurf zur Sozial- taxonomie wurde im vergangenen Sommer veröffentlicht und verspricht lebhafte und zugegebenermaßen subjektive Debatten über die Umsetzung.
Das Gleiche gilt für die Governance: Die Mindestmaßnahmen aus regulatorischer Sicht verschärfen die Kontrolle der Vorfälle und Skandale, mit denen Emittenten konfrontiert werden könnten. Darüber hinaus rückt mit dem Übergang von der aktionärsdominierten zur Stakeholder-Governance der Gedanke der "Mission" des Unternehmens gegenüber der Gesellschaft in den Vordergrund. Dies hat interessante Debatten über das fragile Gleichgewicht dieses Mikrokosmos ausgelöst.
Die fünf Schlüsselbotschaften für 2022 und darüber hinaus:
    1. Der ESG-Markt hat sich in den vergangenen fünf Jahren rasant entwickelt und ist inzwischen zum Mainstream geworden. Es gibt keinen ersichtlichen Grund, warum die in den letzten Quartalen zu verzeichnenden starken Zuflüsse in nachhaltige Anlagen nicht anhalten sollten. Das Monitoring dieser Kapitalflüsse ist der Schlüssel im Portfoliomanagement.
    2. Die Regulierung dient dazu, diese Mittelflüsse zu unterstützen, wenn nicht gar zu forcieren. Vor allem die SFDR ist ein ,Game Changer' für die Überführung von Anlagegeldern in ESG-Investmentlösungen.
    3. Die Nachfrage zieht deutlich an. Auf der Angebotsseite ist das Universum grüner Anlagen nach wie vor relativ gering, mit geografischen und sektoralen Schwerpunkten. Dies kann die Bewertungen belasten. Es ist wichtig, dass sich dieses Universum vergrößert, um eine übermäßige Anzahl von Anlagerisiken durch die wenigen derzeitigen Anlagemöglichkeiten zu vermeiden. Aktiv verwaltete Portfolios können hier den Unterschied machen.
    4. Die jüngsten hohen Bewertungen haben Fragen über eine potenzielle Fehlbewertung von ESG-Assets sowie die positive Korrelation zwischen ESG- und Nicht-ESG-Performance aufkommen lassen. Angesichts der Vielfalt nachhaltiger Ansätze ist die Antwort nicht immer einfach. Eine kürzlich durchgeführte Meta-Analyse[2] des "NYU Stern Center for Sustainable Business" und Rockefeller Asset Management bestätigt die positive bzw. neutrale Korrelation zwischen ESG- und finanzieller Performance. Der Markt ist sich zunehmend einig, dass ESG zu einer Outperformance führt.
    5. Schließlich ist die Datenproblematik eine bekannte Herausforderung. Insbesondere die SFDR und die Taxonomie haben ESG-Investitionen und -Daten grundlegend verändert. Die Anforderungen der Anleger haben sich von den subjektiven ESG-Bewertungen der ESG-Datenanbieter hin zu objektiven ESG-Rohdaten direkt von Unternehmen verlagert. Die Finanzwelt benötigt angemessene, verlässliche und zukunftsorientierte Daten, um adäquate Investitionsentscheidungen treffen zu können, die voll und ganz auf die politische Agenda 2030-2050 abgestimmt sind. Die Ankündigung der 'International Financial Reporting Standards (IFRS) Foundation' über die Gründung des International Sustainability Standards Board (ISSB) wurde daher von den Märkten begrüßt. Auf diese Weise wird ein umfassender globaler Grundstock an Standards für die Offenlegung von Nachhaltigkeitsdaten auf dem Finanzmarkt geschaffen, was ein vielversprechender Schritt in die richtige Richtung ist.

[1] Nachhaltigkeit und Schutz der Wasser- und Meeresressourcen (1), Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft (2), Vermeidung und Überwachung der Umweltverschmutzung (3) sowie Schutz und Wiederherstellung der biologischen Vielfalt und der Ökosysteme (4).
[2] Gesamtheit von 1.141 begutachteten Analysen und 27 Meta-Reviews, die zwischen 2015 und 2020 veröffentlicht wurden

Investmentfonds.de - Rechnertool

> Sparplanrechner - einfach testen





Disclaimer Diese Meldung ist keine Empfehlung zu einer Fondsanlage und keine individuelle Anlageberatung. Vor jeder Geldanlage in Fonds sollte man sich über Chancen und Risiken beraten und aufklären lassen. Der Wert von Anlagen sowie die mit ihnen erzielten Erträge können sowohl sinken als auch steigen. Unter Umständen erhalten Sie Ihren Anlagebetrag nicht in voller Höhe zurück. Die in diesem Kommentar enthaltenen Informationen stellen weder eine Anlageempfehlung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Handel mit Anteilen an Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar.
Risikohinweis: Die Ergebnisse der Vergangenheit sind keine Garantie für künftige Ergebnisse. Die Aussagen einer bestimmten Person geben deren persönliche Einschätzung wieder (DPAM). Die zur Verfügung gestellten Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellen keine Beratung dar (DPAM)
Rechtlicher Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht sowie die wesentlichen Anlegerinformationen (KIID)an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater Ihrer Wahl.






ANZEIGE

Invextra.de
TOP Fonds / ETF günstig kaufen



Wie kann man unschlagbar günstig in 10.000 Fonds investieren?






Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden




Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Bleiben Sie informiert mit aktuellen News aus dem Finanzmarkt!
Name:                   
E-Mail Adresse:   






 Fondsnews nach Branche:


                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

20.01:  NN IP Kommentar | Ausblick auf Schwellenländeranleihen: sieben Chancen im Jahr 2022

20.01:  Franklin Templeton | Grüne Anleihen-ETF-Studie: Diese Energieunternehmen haben den größten Impact

20.01:  Vates Invest | Geopolitische Krisen werden an der Börse überschätzt

19.01:  ifo Inflation

19.01:  DESTATIS | Inflationsrate 2021: +3,1 % gegenüber dem Vorjahr

18.01:  LOIM | Das Metaversum bietet neue Chancen

17.01:  PGIM Fixed Income | Dynamik im Immobilienmarkt beeinflusst CLO-Emissionen

17.01:  Martin Currie | Geopolitische Spannungen vom Markt noch nicht eingepreist

14.01:  Franklin Templeton | Regulatorik führt zur Underperformance chinesischer Aktien

14.01:  LOIM | Der Inflationsdruck stabilisiert sich, die Geldpolitik nicht

14.01:  DPAM | Ausblick Anleihen: Es ist unwahrscheinlich, dass Zentralbanken die Zinsen so stark anheben können wie in früheren Zyklen

13.01:  PGIM Fixed Income: Überraschend gute Arbeitsmarktzahlen befeuern die Inflation

13.01:  Janus Henderson Investors: "Absolute Return im Jahr 2022: Einschätzung einer unsicheren Entwicklung"

13.01:  Lazard AM | Notenbanken gehen getrennte Wege - Wie Anleger reagieren können

12.01:  DPAM  Heute schon daran denken, was zu tun ist, wenn Inflation wieder sinkt

12.01:  DPAM  Heute schon daran denken, was zu tun ist, wenn Inflation wieder sinkt

12.01:  DPAM  Heute schon daran denken, was zu tun ist, wenn Inflation wieder sinkt

12.01:  DPAM  Heute schon daran denken, was zu tun ist, wenn Inflation wieder sinkt

12.01:  Investmentfonds.de: TOP Fonds Sieger - green benefit Global Impact Fund P

11.01:  ifo Ethikunterricht


weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




WICHTIGER HINWEIS:
Diese Informationen können nicht alleine die Grundlage für Ihre persönliche Anlageentscheidung sein. Die Informationen ersetzen nicht die gesetzlich (§ 19 Abs. 1 des Gesetzes über Kapitalanlagegesellschaften, KAGG) vorgeschriebenen Unterlagen (Verkaufsprospekt), die vor Abschluß eines Kaufvertrages über Wertpapier- sowie Geldmarkt-Sondervermögen zur Verfügung gestellt werden müssen. Nähere Informationen zu den einzelnen Fonds der Investmentgesellschaften entnehmen Sie bitte deren jeweiligen Verkaufsprospekten, die hier per Email oder telefonisch und per Fax angefordert werden können:

Kontakt:

Tel.: +49 221 570960
Fax: +49 221 5709620
Email: info@inveXtra.de

Die Seite www.investmentfonds.de sowie www.fondsdiscount.com sind Dienste der Invextra AG

Name und Sitz:

InveXtra AG
Neuenhöfer Allee 49-51
50935 Köln

Rechtlicher Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen.

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die aktuelle und zukünftige Wertentwicklung. Anlagen in Fremdwährungen unterliegen dem zusätzlichen Risiko der Wechselkursschwankungen.

Nähere Informationen zu den mit einer Fondsanlage verbundenen Risiken finden Sie in den Verkaufsunterlagen, rechtliche Dokumente des jeweiligen Fonds.
Quellen: Investmentfonds.de.


 Newsletter anmelden   Glossar
 Wissen FondsFinder News Beratung FondsVergleich Fondskauf Rechner/Tools MyFonds
   FondsRatgeber  Fondsfilter Suche  Marktanalysen  InvestMaxxTM Concept  TOP Fonds/ETFs   Ihre Vorteile  Fonds-Einmalanlage  Features
   Altersvorsorge  Gesellschaften/KAGs     Regionen  InvestmaxxExperten   VL-Fonds  Historie 25 Jahre  Fonds-Sparplan  Fondssparplan
   Fondssparplan  Top-Fonds     Branchen  Portfolio-Check  Vergleiche Fonds (2-6)  100% RabattVorteile  -Einmalanlage  Ausschüttungen
   Einmalanlagen      Regionen  TOP Seller 2021  -Sparplan  Multiwährung
   Entnahmeplan      Branchen  Investmentspecials  >Call-Back-Telefon  TOP Seller  >Depoteröffnung  -Entnahmeplan  Testanmeldung
   Renditevergleich  VL-Fonds     Asien  LieblingsFonds      jetzt online  Altersvorsorge-Check  
   Einführung Fonds  Riester-Fonds     Osteuropa  MEGA Fonds Global  Finanztest TIPP    


[ 1996 -2022 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 22.01.2022 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.