Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Werbung  b2bLizenzangebot  KAGs  Datenschutzhinweise  Kontakt 
ANZEIGE 
     26.06.2016
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



  MyPortfolio
ID
Passwort 
Kostenlose Anmeldung
 Auto-Sparplan-Funktion



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com



Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

Investmentfonds Fonds News

FondsNews        
24.06.2016   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.
FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
24.06.2016 

Marktkommentar Lingohr & Partner AM: Trotz Brexit sollten Anleger kühlen Kopf bewahren

Köln, den 24.06.2016 (Investmentfonds.de) - Die Entscheidung über den „Brexit“, den Austritt Großbritanniens aus der EU, hat die Kapitalmärkte überrascht. Im aktuellen Marktkommentar schreibt Volker Engelbert, Chief Investment Officer und Sprecher der Geschäftsführung bei der Lingohr & Partner Asset Management GmbH, dazu: ""Der von vielen Europäern nicht möglich gehaltene „Brexit“ ist über Nacht wahr geworden – für Europa zweifelsfrei ein politischer Tief- und Rückschlag. Premierminister David Cameron hat bereits seinen Rücktritt angekündigt (...)"


24.06.2016 

Brexit-Kommentar AB: Europas Wachstum rückt auf die politische Agenda

Köln, den 24.06.2016 (Investmentfonds.de) - Mark Phelps von AB kommentiert die Brexit-Entscheidung: "Unmittelbar nach dem Brexit-Referendum in Großbritannien, mit dem Ergebnis, die Europäische Union zu verlassen, sind schon jetzt viele Investoren aus risikotragenden Assets ausgestiegen. Dazu zählen in erster Linie Aktien, die eine hohe Abhängigkeit vom Konjunkturzyklus oder (...)"


23.06.2016 

Donner & Reuschel: Die Woche der Wahrheit für Europa

Köln, den 23.06.2016 (Investmentfonds.de) - In einer aktuellen Markteinschätzung schreibt Carsten Mumm, Leiter der Vermögensverwaltung bei der Privatbank Donner & Reuschel, zu den in dieser Woche anstehenden Themen Brexit-Abstimmung und Spanienwahl: "Angesichts der allgegenwärtigen Berichterstattung zum anstehenden Brexit-Votum fand ein anderes, für die Zukunft der europäischen Staatengemeinschaft und des europäischen (...)"


23.06.2016 

Moventum: Folgen eines Brit-In

Köln, den 23.06.2016 (Investmentfonds.de) - Die Risiken eines Brexit sind in aller Munde. Doch auch ein Verbleib Großbritanniens in der EU dürfte Folgen für die Märkte haben. Entgegen der weit verbreiteten Meinung, ist ein Brit-In noch immer nicht vollständig eingepreist. Die Anlageexperten der Luxemburger Fondsplattform Moventum raten dazu, sich gegen sämtliche Risiken zu wappnen


22.06.2016 

ifo: Mehr als ein Drittel der deutschen Industriefirmen fürchtet bei einem Brexit ums Geschäft

Köln, den 22.06.2016 (Investmentfonds.de) - Mehr als ein Drittel der Firmen des Verarbeitenden Gewerbes in Deutschland befürchtet bei einem Brexit negative Auswirkungen auf ihr Geschäft. Genau sind es 38 Prozent der Befragten, wie das ifo Institut am Mittwoch in München mitteilte. Keine Auswirkungen erwarten hingegen knapp 61 Prozent, positive Folgen gerade einmal ein Prozent. Insbesondere große Unternehmen


22.06.2016 

BVI: Entspannt in die Ferien - So überstehen Anleger Börsenturbulenzen

Köln, den 22.06.2016 (Investmentfonds.de) - In den großen Ferien müssen sich Sparer nicht von unangenehmen Kursschwankungen überraschen lassen. Mit einem Auftrag an ihre Bank oder Sparkasse können sie dafür sorgen, dass mögliche Kursrückschläge sich nicht übermäßig auf die eigenen Ersparnisse auswirken. Darauf weist die Aktion „Finanzwissen für alle“ der Fondsgesellschaften hin. Eine Verkaufsorder zum Schutz vor Verlusten – von Profis „Stop-loss-Order“ genannt


  


22.06.2016 

JOHCM Emerging Markets Spotlight: Zentraleuropäische Emerging Markets begeistern

Köln, den 22.06.2016 (Investmentfonds.de) - In seinem aktuellen „Emerging Markets Spotlight“ befasst sich James Syme, Fondsmanager des JOHCM Global Emerging Markets Opportunities Fund, mit den Aussichten der drei zentraleuropäischen Emerging Markets Ungarn, Polen und Tschechien


21.06.2016 

ifo-Präsident Fuest kritisiert Verfassungsgericht

Köln, den 21.06.2016 (Investmentfonds.de) - Der neue ifo-Präsident Clemens Fuest hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts kritisiert. „Die Richter haben gegenüber ihrem Vorlagebeschluss von 2014 eine Kehrtwende vollzogen und es nicht gewagt, die Europäische Zentralbank (EZB) beim Kauf von Staatsanleihen stärker in die Schranken zu weisen als der Europäische Gerichtshof (EuGH)“, sagte er


21.06.2016 

AllianzGI RiskMonitor: Reformbedarf im Risikomanagement institutioneller Anleger

Köln, den 21.06.2016 (Investmentfonds.de) - Institutionelle Anleger sollten ihre Strategien im Risikomanagement dringend überarbeiten, das zeigt die aktuelle RiskMonitor-Umfrage von Allianz Global Investors, für die die Gesellschaft im ersten Quartal des Jahres weltweit 755 institutionelle Investoren mit einem Gesamtanlagevermögen von rund 24 Billionen Euro in 23 Ländern befragt hat.


21.06.2016 

T. Rowe Price: Kleine europäische Länder können für Überraschungen sorgen

Köln, den 21.06.2016 (Investmentfonds.de) - Dass es keine kleinen Mannschaften mehr gibt, ist im Fußball längst eine akzeptierte Tatsache. Bei der laufenden Fußball-Europameisterschaft trotzte Island den favorisierten Portugiesen vergangene Woche ein Unentschieden ab – und untermauerte damit die Qualitäten vermeintlicher Underdogs. Peter Botoucharov und Ivan Morozov, Sovereign Analysts bei T. Rowe Price, erklären


21.06.2016 

JRC-Marktkommentar: Währungsabsicherung in Portfolios bisher unterschätzt

Köln, den 21.06.2016 (Investmentfonds.de) - Das Brexit-Referendum, die Notenbankpolitik und anhaltende Konjunktursorgen sorgen für Unsicherheit an den Märkten. „Eine Währungsabsicherung kann das Risiko im Portfolio in unruhigen Zeiten senken“, meint Jannis Raftopoulos, Gründer des Berliner Devisenspezialisten JRC Capital. „Mit einer flexiblen, aktiv gemanagten Devisen-Overlay-Strategie können sogar zusätzlich Chancen genutzt werden.“


20.06.2016 

HSBC Markets Insight: Anleger sollten mit volatilen Märkten rechnen

Köln, den 20.06.2016 (Investmentfonds.de) - Nach der Kurserholung in den vergangenen Wochen sind die Kurse wieder unter Druck geraten. Hat sich das fundamentale Umfeld tatsächlich verschlechtert? Dieser Frage geht Christian Heger, Chief Investment Officer bei HSBC Global Asset Management (Deutschland), in seinem aktuellen Marktkommentar nach. Dem HSBC-Experten zufolge kann für das konjunkturelle Umfeld davon keine Rede sein.


20.06.2016 

Vor der Brexit-Abstimmung: Anleger sollten auf Nervosität reagieren, aber nicht in Panik verfallen

Köln, den 20.06.2016 (Investmentfonds.de) - Ein möglicher "Brexit" hätte aller Voraussicht nach weitrechende Folgen für die Handelsbeziehungen zwischen Großbritannien und der EU – sowie für den Finanzplatz London. Die Nervosität am Markt hat deshalb deutlich zugenommen. Wie Anleger sich in dieser Situation verhalten sollten erklärt Marcel de Gavarelli in seinem aktuellen Marktkommentar.


20.06.2016 

Edmond de Rothschild Gruppe erwartet Stabilisierung des weltweiten Wirtschaftswachstums auf schwachem Niveau

Köln, den 20.06.2016 (Investmentfonds.de) - Die Research-Abteilung der Edmond de Rothschild Gruppe geht in der ersten Ausgabe der „Macroeconomic Forecasts“ von einer Stabilisierung des weltweiten Wirtschaftswachstums auf enttäuschendem Niveau aus. Dies belegen auch die derzeit niedrigen Zinsen.


17.06.2016 

AllianzGI: Asien bietet großes Potenzial für aktive Investmentmanager

Köln, den 17.06.2016 (Investmentfonds.de) - Der Ausblick für die asiatischen Kapitalmärkte war das zentrale Thema einer Konferenz mit Investmentstrategen und Portfoliomanagern von Allianz Global Investors (AllianzGI) in Berlin. Die "Jagd nach Einkommen" ist angesichts der anhaltenden finanziellen Repression inzwischen ein globales Phänomen geworden. In diesem Zusammenhang stellt Neil Dwane, Global Strategist AllianzGI, fest, dass „Asien weiterhin großes Potenzial bietet." Die Frage ist


17.06.2016 

T. Rowe Price: Hochstufung zum Schwellenland beflügelt Aktienmarkt Pakistans

Köln, den 17.06.2016 (Investmentfonds.de) - Allzeithoch für den pakistanischen Aktienmarkt: Dass der Indexanbieter MSCI bekannt gab, Pakistan von Mai 2017 an als Emerging Market, also vergleichsweise bedeutendes und gut entwickeltes Schwellenland, und nicht mehr wie bisher als weniger entwickelten Frontier Market zu führen, kam bei Investoren gut an. Das ist wenig verwunderlich, denn für die Hochstufung gibt es gute Gründe, wie Oliver Bell, Manager des T. Rowe Price SICAV – Frontier Markets


17.06.2016 

Brexit: Merck Finck rät von Panik-Verkäufen ab

Köln, den 17.06.2016 (Investmentfonds.de) - Ungeachtet der zuletzt mit Blick auf das bevorstehende Brexit-Referendum gestiegenen Unsicherheit rät Merck Finck Anlegern von Panik-Verkäufen ab. „Der Markt hat schon größere Ereignisse überstanden und bot stets gute Renditechancen für langfristig orientierte Anleger, die auf solide Unternehmen setzen“, so Robert Greil, Chefstratege der Bank. Nach den jüngsten


16.06.2016 

JOHCM: Ausführlicher Kommentar zu den Auswirkungen des Brexit-Referendums

Köln, den 16.06.2016 (Investmentfonds.de) - Das Brexit-Referendum rückt näher und bei der Abstimmung wird es wohl sehr eng zugehen. Clive Beagles, Fondsmanager des JOHCM UK Equity Income Fund bei J O Hambro Capital Management, kommentiert ausführlich die derzeitige Lage und die möglichen Konsequenzen der Abstimmung für die Wirtschaft und die Finanzmärkte in Großbritannien.


16.06.2016 

Fulcrum: Rückgang des Produktivitätswachstums kann zur Bedrohung des Aktienkursniveaus werden

Köln, den 16.06.2016 (Investmentfonds.de) - In seinem jüngsten makroökonomischen Research fragt sich Gavyn Davies von Fulcrum Asset Management, warum sich das seit zehn Jahren nachlassende Wachstum der Produktivität bislang noch nicht in fallenden Aktienkursen manifestiert hat. Dabei kommt er zu dem Ergebnis, dass


16.06.2016 

Schroders Global Investor Study: Deutsche Anleger denken zu kurzfristig

Köln, den 16.06.2016 (Investmentfonds.de) - Viele Investoren haben unrealistische Erwartungen bei der Kapitalanlage – sowohl weltweit als auch in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt die Schroders Global Investor Study 2016, an der jetzt 20.000 Privatanleger aus 28 Ländern teilnahmen. Unter Millennials (Personen zwischen 18 und 35 Jahren) ist dieses Phänomen besonders stark ausgeprägt.


15.06.2016 

Aberdeen-Kommentar: Erhöht die Fed im Juni die Zinsen?

Köln, den 15.06.2016 (Investmentfonds.de) - Luke Bartholomew, Investment Manager bei Aberdeen Asset Management, kommentiert die Wahrscheinlichkeit eines nächsten Zinsschrittes bei der kommenden Fed-Sitzung folgendermaßen: "Die Möglichkeit einer Zinserhöhung im Juni ist passé. Sie war aufgrund der Unsicherheit über das UK-Referendum von vorneherein unwahrscheinlich, doch der enttäuschende Arbeitsmarktreport macht jede angedeutete Möglichkeit einer Zinserhöhung zunichte. Yellen hat (...)"


15.06.2016 

The Boston Company AM: Der Markt sollte keine Angst vor der Fed haben

Köln, den 15.06.2016 (Investmentfonds.de) - In einer Einschätzung zu der nächsten Fed-Sitzung schreibt John Bailer, Senior Portfolio Manager, The Boston Company Asset Management: "Die Aktienmärkte erwarten keine Entscheidung zur Zinserhöhung durch die bevorstehende Sitzung der US-Notenbank Fed. Allerdings sehen wir einen zusätzlichen Druck durch den Einfluss des EU-Referendums, dessen Ausgang mit Bedenken und Erwartungen verbunden ist. Sollte (...)"


15.06.2016 

Edmond de Rothschild AM: Die Fed-Sitzung wird in den Hintergrund treten

Köln, den 15.06.2016 (Investmentfonds.de) - Eliezer Ben Zimra, Fondsmanager des Edmond de Rothschild Bond Allocation, schreibt vorab seine Meinung zur heutigen Sitzung der US-Notenbank Fed: "Wir gehen nicht davon aus, dass die US-Notenbank Fed sich diese Woche für konkrete Maßnahmen hinsichtlich einer Zinsanhebung entscheidet. Diese Einschätzung gilt, obwohl eine Vielzahl der Komitee-Mitglieder – darunter auch Janet Yellen – erst kürzlich von einer Verbesserung der


15.06.2016 

Robeco Marktkommentar: Aktienmärkte verharren im Zyklus von Hoffen und Bangen

Köln, den 15.06.2016 (Investmentfonds.de) - Märkte im Wartemodus: Brexit, Notenbanksitzungen, die Wahl in Spanien. „Die Aktienmärkte sind in einem klassischen Zyklus von Hoffen und Bangen gefangen, während die Anleger vor mehreren bedeutenden Ereignissen stehen”, analysiert Lukas Daalder. Der Chief Investment Officer von Robeco Investment Solutions geht davon aus, dass nur ein unerwartetes Ereignis – wie ein


14.06.2016 

Berenberg: Deutscher Mittelstand ist Rendite-Treiber im Aktiendepot

Köln, den 14.06.2016 (Investmentfonds.de) - Der Mittelstand ist nicht nur das Rückgrat der deutschen Wirtschaft, sondern auch der Performance-Treiber im Aktiendepot. Langfristig haben sich Aktien mittelgroßer Unternehmen besser entwickelt als die der großen deutschen Konzerne – und waren dabei insbesondere in jüngster Zeit weniger volatil. Hohe Innovationskraft und Anpassungsfähigkeit sollten auch in Zukunft für eine gute Entwicklung des deutschen Mittelstands sorgen, meint Ingo Koczwara


14.06.2016 

J.P. Morgan AM: Überlebensstrategien für das aktuelle Umfeld niedriger Ertragsmöglichkeiten

Köln, den 14.06.2016 (Investmentfonds.de) - Heute früh fiel die Rendite von 10-jährigen Bundesanleihen erstmals in den negativen Bereich. Das zeigt: Für das aktuelle Umfeld niedriger Erträge bedarf es alternativer "Überlebensstrategien". So liegen im Anleihenbereich aus Sicht von Jakob Tanzmeister von J.P. Morgan Asset Management noch Ertragspotenziale im Bereich von US-Hochzinsanleihen


13.06.2016 

Aberdeen-Kommentar zu China aus Anlass des Staatsbesuchs von Angela Merkel

Köln, den 13.06.2016 (Investmentfonds.de) - Aus Anlass des Staatsbesuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel in China anbei ein Kommentar von Kevin Daly, Senior Investment Manager bei Aberdeen Asset Management, zur Lage der Wirtschaft in der Volksrepublik und deren Auswirkung auf die Finanzmärkte: "Die jüngsten Schlagzeilen an den Märkten suggerieren, dass China eine Nation in ökonomischen Turbulenzen sei. Auch wenn es einige Sorge um die Abschwächung der Wirtschaft gibt (...)"


13.06.2016 

Edmond de Rothschild AM: Brexit-Analyse - Teil 3/3 - Die Folgen eines Brexit für Europa

Köln, den 13.06.2016 (Investmentfonds.de) - Welche Folgen hat ein Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) für Europa? Mit dieser Frage beschäftigt sich Philippe Uzan, Chief Investment Officer bei Edmond de Rothschild Asset Management, im letzten Teil seiner dreiteiligen Brexit-Serie. "Ein Brexit würde für erhebliche Verwirrung und Unsicherheit sorgen. Die Konsequenzen für die EU sind allerdings beherrschbar (...)"


10.06.2016 

Edmond de Rothschild AM: Brexit-Analyse - Teil 2/3 - Die Folgen eines Brexit für Großbritannien

Köln, den 10.06.2016 (Investmentfonds.de) - Welche Folgen hätte Brexit für Großbritannien? Dieser Frage geht Philippe Uzan, Chief Investment Officer bei Edmond de Rothschild Asset Management, nach. "Wenn man einmal von rein innenpolitischen Problemen absieht, geht es hauptsächlich um die Wirtschaft. Zwangsläufig wird es große Unsicherheit geben, zu der unmittelbare und sehr grundlegende Fragen beitragen werden", sagt Philippe Uzan


10.06.2016 

Newton Investment Management beruft neue Lead-Managerin für den Asian Income Fund

Köln, den 10.06.2016 (Investmentfonds.de) - Newton Investment Management (Newton), eine Investmentboutique von BNY Mellon, hat die Portfoliomanagerin Zoe Kan als neue Lead-Managerin des Newton Asian Income Fund ernannt. Zoe Kan ist seit mehr als 15 Jahren bei Newton und seit der Auflegung 2005 für den Asian Income Fund tätig. Im Mai 2015 legte Newton das Emerging-Market-Team und die Asian Equity


10.06.2016 

HANSAINVEST: Fremdwährungsanleihen - Wirtschaft und Finanzmärkte in angespannter Stimmung

Köln, den 10.06.2016 (Investmentfonds.de) - „Noch vor einigen Wochen schien die US-Notenbank wieder auf den Pfad moderater Leitzinsanhebungen einzuschwenken. Doch die jüngst publizierten Arbeitsmarktdaten lassen das wieder fraglich erscheinen, ob dies noch im Sommer geschieht.“ Zu dieser Einschätzung gelangt Christian Bender von der Hamburger Kapitalverwaltungsgesellschaft HANSAINVEST


09.06.2016 

ifo-Präsident Fuest gegen Direktkauf von Unternehmensanleihen

Köln, den 09.06.2016 (Investmentfonds.de) - Der neue ifo-Präsident Clemens Fuest hat die Europäische Zentralbank (EZB) kritisiert, weil sie nunmehr Anleihen direkt von Unternehmen kauft. "Damit kommt das Handeln der EZB dem einer Geschäftsbank nahe. Die EZB ist nicht dafür ausgerüstet, Risiken von Kreditnehmern einzuschätzen. Ratings sind dafür kein Ersatz. Es besteht die Gefahr, dass (...)"


09.06.2016 

Schroders legt globalen Multi-Credit-Fonds auf

Köln, den 09.06.2016 (Investmentfonds.de) - Der Asset Manager Schroders gibt die Auflegung des „Schroder ISF Global Multi Credit“ bekannt. Im Rahmen der flexiblen Strategie kann das Fondsmanagement in ein breit gefächertes und globales Spektrum an Rentenpapieren investieren – dazu gehören Hochzinspapiere, Staats- und Unternehmensanleihen aus Schwellenländern, vermögensbesicherte


09.06.2016 

J.P. Morgan AM: Dividenden als Entschädigung fürs Warten

Köln, den 09.06.2016 (Investmentfonds.de) - In einem Kommentar erläutert Tilmann Galler, Globaler Kapitalmarktstratege bei J.P. Morgan Asset Management in Frankfurt, die Vorzüge von Dividendenzahlungen: "Ende Mai erreichte der S&P 500-Index 2.099 Punkte: Das ist allein in diesem Jahr ein Anstieg um 2,7 Prozent in Lokalwährung. Bei Betrachtung der letzten 18 Monate fällt die Bilanz mit 1,3 Prozent allerdings deutlich magerer aus. Zwar (...)"


08.06.2016 

BVI: Niedrigzins macht Vorsorgelücke größer

Köln, den 08.06.2016 (Investmentfonds.de) - Die Altersvorsorge wird derzeit in der Öffentlichkeit wieder lebhaft diskutiert. Fakt ist: Die gesetzliche Rente allein wird nicht ausreichen. Darüber hinaus sind eine betriebliche und eine private Vorsorge notwendig. Viele haben bereits Vorsorge getroffen, doch sie sollten ihre Sparbemühungen überprüfen. Denn wegen der extrem niedrigen Zinsen müssen Vorsorgesparer heute


08.06.2016 

Edmond de Rothschild AM: Zurückhaltung der Investoren als Vorbote einer Aktienkursrallye?

Köln, den 08.06.2016 (Investmentfonds.de) - Trotz der verbesserten Marktlage sind viele Investoren nach wie vor verunsichert und bleiben in vergleichsweise riskanteren Anlageklassen untergewichtet. Viele Analysten teilen diese Einschätzung und erwarten in 2016 eher verhaltenes Gewinnwachstum. Doch woher stammt diese Unsicherheit?


08.06.2016 

Aberdeen-Kommentar: Höchste Zeit für Diversifikation

Köln, den 08.06.2016 (Investmentfonds.de) - Der Diversifikation des Anlageportfolios kommt eine zunehmende Bedeutung zu, davon sind die Experten von Aberdeen Asset Management überzeugt. In den kommenden Wochen wollen sie deshalb mit diversen Beiträgen zur Diversifikation und zu Assetklassen, die sich hierfür derzeit neben Immobilien und Infrastrukturinvestments besonders anbieten, auf die Chancen eines


07.06.2016 

Danske Invest: Es besteht ein Risiko für einen volatilen Sommer

Köln, den 07.06.2016 (Investmentfonds.de) - Für einen positiven Juni brauchen die Märkte einen starken Impuls, sagt Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Invest. Im Mai haben sich sowohl der US-amerikanische als auch der europäische Aktienmarkt eher seitwärts bewegt. Nun stellt sich die Frage, ob die Märkte im Juni steigen oder fallen werden.


07.06.2016 

Jyske: Klassische Mischfonds bewähren sich auch in der Niedrigzinsphase

Köln, den 07.06.2016 (Investmentfonds.de) - Den von einigen Seiten geäußerten Befürchtungen, dass es klassische anleihelastige Mischfonds im Umfeld niedriger und steigender Zinsen schwer haben, kann Anders Weihrauch nicht zustimmen. Der Cross-Asset-Analyst von Jyske Invest sieht auch für Mischfonds mit einem Long-only-Ansatz, die ihr Vermögen innerhalb fester Grenzen auf Aktien und Anleihen verteilen, sehr gute


06.06.2016 

Edmond de Rothschild AM: Brexit-Analyse - Teil 1/3 - Was steht auf dem Spiel?

Köln, den 06.06.2016 (Investmentfonds.de) - Nach der Euro- und Griechenland-Krise und zuletzt der Flüchtlingskrise, die zu einer Aussetzung des Schengen-Abkommens geführt hat, gibt ein möglicher EU-Austritt Großbritanniens nach dem bevorstehenden Referendum am 23. Juni 2016 erneut Anlass, über die Folgen für die Europäische Union (EU) nachzudenken. Philippe Uzan, Chief Investment Officer bei Edmond de Rothschild Asset Management, hinterfragt



Hier weitere Fondsnews



   






Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx™ Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2016 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 26.06.2016 | eMail | Lizenzinfos | presse | Werbung | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.

LiveZilla Live Help