Fonds, Investmentfonds, Wertsicherungsstrategie, Vermögensverwaltung, Investmentberatung, Depotcheck, Depotanalyse, Portfoliocheck, Vermögensberatung, Anlageberatung, investieren, Fonds, fonds fonds

In der Presse:

"Für seine Kunden ist Raimund Tittes bares Geld wert. Schließlich hat der Vorstand der InveXtra AG sie in den letzten 13 Jahren vor jeder großen Krise bewahrt." (01/2009)

"Raimund Tittes, Vorstand der Investmentberatung Invextra, geht zunächst ebenfalls von fallenden Kursen aus (...). Danach dürften die Märkte aber laut Tittes stark steigen - da die Zukunftserwartungen ihren Tiefpunkt erreicht hätten, die Intensität der negativen Berichterstattung nachlasse und entsprechende Szenarien bereits eingepreist seien.(19.04.2009)

"Raimund Tittes, Vorstand der Investmentberatung InveXtra AG, geht zunächst ebenfalls von fallenden Kursen aus: "Es wird der Realwirtschaft noch eine ganze Weile schlecht gehen, und die alten Tiefststände an der Börse von Anfang März 2009 werden in den nächsten Wochen und Monaten nochmals angetestet, aber nicht unterschritten." Danach rechne er aber mit stark steigenden Märkten.
Da die Zukunftserwartungen Anfang des Jahres einen Tiefpunkt erreicht hätten, "könnte die Erholung an der Börse seit Mitte März die Wende zum Guten bedeuten". (20.04.2009)




Investmentfonds.de Spezialisten - InveXtra Fonds Center                InveXtra AG   Pressespiegel   Werbung  b2bLizenzangebot  KAGs  Kontakt 
ANZEIGE 
investmentfonds.DE                     08.12.2016
 Ratgeber TOP-Fonds MarktAktuell Beratung Empfehlungen Fonds-Kaufen Rechner-Tools MyPortfolio
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Fonds-Sparpläne Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Fonds-Rentenpläne  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fonds-Einmalanlage  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -VL-Fonds  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -GoldStarFonds  -Investmaxx™ Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich    -Glossar     -Asien  -InvestmaxxExperten  -RiesterRente-Fonds  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds       -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -SichereGeldfonds  -Downloadcenter/ Antrag    

 Investmaxx Stop&Go Depot                                            

- Das Erfolgskonzept für jede Börsenlage -

Aus 25.000 EUR wurden 122.505 EUR,
Wertentwicklung +390% oder +11,50% p.a.*

Mit dem Investmaxx™ Stop&Go Depot können Sie positiv von dem Auf und Ab an der Börse profitieren. Das Erfolgsrezept: Gewinne laufen lassen, Verluste minimieren. Der Erfolg gibt uns recht:  Während die meisten Anleger seit Anfang 2008 dramatische Kurseinbrüche zu beklagen hatten und viele ihre Wertpapiere bei den Börsen-Tiefstständen im November 2008 oder Februar 2009 mit enormen Verlusten verkauft haben, gibt es auch Fondsanleger, die bereits im Juli 2007 aus dem Aktienmarkt ausgestiegen sind, weil Ihr Depot dank der Investmaxx™ Stop&Go Wertsicherungsstrategie frühzeitig aus Aktien- in sichere Geldmarktfonds umgeschichtet wurde.

Die Investmaxx Experten hatten schon Ende 2006 Ihre Kunden vor der drohenden Immobilienkrise in den USA gewarnt und 2007 die Reissleine für die Depots der Kunden gezogen. Ab November 2008 waren die Kunden wieder in Aktienfonds investiert und haben von der positiven Börsenentwicklung in 2009 und 2010 in vollem Umfang profitieren können - dank der punktgenauen Investmaxx Stop&Go Umschichtungen.
Im Mai 2011 erfolgte dann rechtzeitig vor der aktuellen Zuspitzung der Euro-Krise und der US-Haushalts-Krise ein Ausstieg aus dem Aktienmarkt und damit die Sicherung des Vermögens der Investmaxx-Kunden. FAZIT: das dicke Plus aus 2009 und 2010 ist gesichert und Investmaxx-Anleger können entspannt die weitere Entwicklung beobachten.


Investmaxx Infopaket
(kostenlos und unverbindlich):



Anrede:

Vorname:
Name:
Straße, Nr.:
PLZ, Ort:
Tel.:
Email:
Uhrzeit:
(f.Rückfragen)
Ich wünsche eine Beratung.
Ich bestätige die Datenschutzklausel
Aktuelles von den Investmaxx-Experten:

Originaltext aus der Investmaxx Markteinschätzung vom 26. Mai 2011

"Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit erhalten Sie eine sehr wichtige Umschichtungsempfehlung für Ihr Investmaxx Stop&Go Depot in der Anlage.

Wir gehen für die nächsten Wochen und Monate von fallenden Kursen an den Aktienmärkten aus und empfehlen deswegen folgendes:

Die allgemeine Gemengelage an den Finanzmärkten gibt derzeit Anlass für größere Besorgnis. Es ist deswegen derzeit eine gute Gelegenheit, seine bisher aufgelaufenen Gewinne am Aktienmarkt durch eine Umschichtung zu sichern und später zu günstigeren Kursen wieder einzusteigen.

Wir ziehen die Reißleine für die Aktienmärkte und nehmen eine Umschichtung aus Aktienfonds in sorgfältig ausgewählte Renten- und Immobilienfonds vor. Ein Investment in Rentenfonds klingt angesichts einer drohenden Inflation vielleicht nicht direkt einleuchtend für jeden, doch wir erwarten für die nächsten Wochen und Monate eine Korrektur an den Aktienmärkten mit einer Flucht in Rentenpapiere, was zu steigenden Kursen bei selektiven Rentenpapieren führen könnte. Das Investment in Rentenfonds soll vorübergehend sein und von diesem Effekt profitieren. Nach der erwarteten Korrektur am Aktienmarkt wird anschließend zu günstigeren Kursen eine neue Positionierung der Depots vorgenommen. (...)"

- Ende Originaltext -

Und was wird jetzt empfohlen? Rein in den Aktienmarkt, raus aus dem Aktienmarkt, welche Fonds sind die richtigen? Alle diese schwierigen Fragen übernehmen die Investmaxx-Experten für Sie.


Prüfen Sie jetzt, ob unsere Investmaxx Experten ihren Investmaxx Stop&Go Umschichtungen in der Vergangenheit richtig gelegen haben und ob Sie davon hätten profitieren können:

ACHTUNG: Sie lesen hier unsere Markteinschätzungen mit mindestens 3 Monaten Verzögerung! Diese sind nicht mehr aktuell und stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Nur Investmaxx-Kunden erhalten Markteinschätzungen und Umschichtungsempfehlungen tagesaktuell.

Lesen Sie die Investmaxx™-Markteinschätzung Mai 2011
Lesen Sie die Investmaxx™-Markteinschätzung September 2009
Lesen Sie die Investmaxx™-Markteinschätzung November 2008
Lesen Sie die Investmaxx™-Empfehlung Juli 2007
Lesen Sie die Investmaxx™-Markteinschätzung Oktober 2006
Lesen Sie hier alles über das Investmaxx™-Erfolgskonzept
Lesen Sie auch Fondsdiscount.com - Das InveXtra Fondsdiscount Prinzip



Was sagt die Presse dazu?

Die unabhängige Zeitschrift „Fondsprofessionell“ schreibt zum Investmaxx-Konzept:
„Für seine Kunden ist Raimund Tittes bares Geld wert. Schließlich hat der Vorstand der InveXtra AG sie in den letzten 13 Jahren vor jeder großen Krise bewahrt. Wer Tittes´ Rat folgte, ließ zum richtigen Zeitpunkt Aktienfonds links liegen, schichtete in geldmarktnahe- und Rentenprodukte um und ersparte sich so massive Kursverluste. Die letzte Empfehlung für den Ausstieg datiert vom 26.07.2007 – nur zehn Tage nach dem historisch höchsten Schlusskurs des Dax von 8.105 Punkten. Auf derlei Punktlandungen ist Tittes aber gar nicht aus. „Uns interessiert weniger der genaue Zeitpunkt des Einbruchs, sondern eher der Marktverlauf der nächsten sechs bis zwölf Monate“, erklärt der Anlageexperte.(01/2009)


"Raimund Tittes, Vorstand der Investmentberatung Invextra, geht zunächst ebenfalls von fallenden Kursen aus (...). Danach dürften die Märkte aber laut Tittes stark steigen - da die Zukunftserwartungen ihren Tiefpunkt erreicht hätten, die Intensität der negativen Berichterstattung nachlasse und entsprechende Szenarien bereits eingepreist seien.(19.04.2009)


"Raimund Tittes, Vorstand der Investmentberatung InveXtra AG, geht zunächst ebenfalls von fallenden Kursen aus: "Es wird der Realwirtschaft noch eine ganze Weile schlecht gehen, und die alten Tiefststände an der Börse von Anfang März 2009 werden in den nächsten Wochen und Monaten nochmals angetestet, aber nicht unterschritten." Danach rechne er aber mit stark steigenden Märkten.
Da die Zukunftserwartungen Anfang des Jahres einen Tiefpunkt erreicht hätten, "könnte die Erholung an der Börse seit Mitte März die Wende zum Guten bedeuten". (20.04.2009)



Was ist Investmaxx?

Eine laufende Vermögensverwaltung mit Investmaxx Stop&Go Umschichtungsempfehlungen

Mit dem Investmaxx™-Fonds-Depot schneiden Sie besser ab als einzelne Fondsmanager oder Markt-Indizes. Das bedeutet: Ihre Geldanlage hat ein besseres Rendite-Risiko Verhältnis. Mit unserer bewährten Investmaxx Stop&Go-Wertsicherungsstrategie sichern wir das Kundenvermögen in schlechten Börsenphasen gegen Verluste ab und profitieren von steigenden Kursen in guten Phasen.

Wie sich unser Investmaxx-Depot (Global Growth Offensiv) in fast 15 Jahren entwickelt hat, sehen Sie hier:
Geglättete Wertentwicklung anhand von Halbjahreszahlen. Die Wertentwicklung der Vergangenheit erlaubt keine Prognose für die Entwicklung der Zukunft. Diese kann höher oder niedriger ausfallen.


Konnten Sie mit Ihrem Depot eine ähnliche Wertentwicklung erzielen? Sie sehen, mit dem Investmaxx™ Stop&Go Depot holen Sie das Maximum für Ihr Geld heraus!

Die Investmaxx™-Fondsvermögensberatung können Sie als Privatanleger sowohl für Ihr neues Fondsportfolio (Investmaxx™-Asset Management Depot) als auch für Ihr bereits bestehendes Fondsportfolio (Investmaxx™-Portfolio-Check) nutzen.





Wie sieht die Geldanlage mit der Investmaxx™-Erfolgsformel aus?

Die drei Säulen des Investmaxx™ Asset Management Depots sind die nobelpreisgekrönte Portfoliotheorie von Prof. H. Markowitz, makroökonomische Wirtschaftsdaten sowie wirtschafts- und börsenpsychologische Gesichtspunkte, die zum großen Teil das Börsengeschehen heute bestimmen und über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Wie machen wir das?

Unsere unabhängigen Investmaxx™-Experten wählen aus den 7.000 Fonds am Markt auf der Basis von objektiven Ratings den Top-Fonds-Mix mit dem Maximum an Renditepotential und dem geringstmöglichen Risiko für Sie aus.

Danach stellen wir Ihr persönliches Fondsdepot nach objektiven Kriterien und entsprechend Ihrer eigenen Risikobereitschaft sowie Ihrem Anlagehorizont zusammen. Das Ziel für Ihr persönliches Investmaxx™-Fondsdepot ist es, langfristig erfolgreicher als der Marktdurchschnitt und die besten Fondsmanager zu sein! Erfolg bezieht sich hier nicht nur auf eine möglichst hohe Rendite, sondern vor allem auf das Verhältnis von Rendite zum eingegangenen Risiko.

Anhand der Formel zur Investmentmaximierung bringen wir Ihr Depot in ein optimales Risiko-Rendite-Verhältnis:


Was ist das Besondere am Investmaxx™ Stop&Go Depot?

Wir haben für Sie die wichtigsten Punkte zusammengefasst.
Für nähere Informationen fordern Sie bitte
hier unser Info-Paket an.

1.  Das erfolgreiche Investmaxx™ Stop&Go Asset Management Konzept
Mit dem Investmaxx™ Asset Management Depot profitieren Sie vom nobelpreisgekrönten Investmentkonzept von Prof. Markowitz und der Kompetenz und langjährigen Erfahrung in der Investmentberatung unseres Investment Experten Dipl.-Kfm. Raimund H. Tittes, der das Investmaxx™ Konzept nach Studien an der renommierten University of Michigan (USA) und Universität zu Köln bei Prof. Dr. Dr. h.c. Herbert Hax entwickelt hat. Als einer der ersten Professoren in Deutschland hat Prof. Hax, der langjährige Vorsitzende der "Fünf Wirtschaftsweisen" in Deutschland, die Anwendung dieses Konzeptes in der Praxis propagiert. Herr Tittes eignete sich bei Prof. Hax die Feinheiten der nobelpreisgekrönten Investment-Methode an. Seit 1996 wurde das Investment-Maximierungskonzept weiterentwickelt und erfolgreich in der Praxis für die Kunden der InveXtra AG umgesetzt. Dabei werden alle relevanten Risiken identifiziert und diversifiziert, durch eine breite Streuung der Fondsanlagen auf viele verschiedene Sektoren und Fonds, unter Berücksichtigung der Anlageziele und Risikobereitschaft der Anleger. Dabei stehen Stabilität, Sicherheit und Rendite im Einklang miteinander. Entsprechend der aktuellen Marktsituation wird anhand der Investmaxx™ Stop&Go Wertsicherungsstrategie entweder in sicherheits- oder renditeorientierte Papiere umgeschichtet.

2.  Berücksichtigung makroökonomischer Fundamentaldaten der Weltwirtschaft
In regelmäßigen Strategie-Sitzungen zum Kapitalmarktgeschehen werden neue Tendenzen und Entwicklungen ausgemacht, die in Vorschläge und Umschichtungsempfehlungen einfließen.

3.  Berücksichtigung der Stimmungsindikatoren der Wirtschafts- und Börsenpsychologie
Wir haben als eines der ersten Beratungsunternehmen die wirtschafts- und börsenpsychologischen Faktoren systematisch in die strukturierte Vermögensverwaltung in Deutschland integriert.

4.  Unsere Investmentberatung ist unabhängig und objektiv
Wir gehören zu keiner Bank oder Versicherung und haben keine eigenen Fonds aufgelegt. Diese zwei Voraussetzungen stellen sicher, dass wir frei darin sind, wirklich die besten Fonds für Sie auszuwählen - unabhängig von der Höhe der Provisionen und Interessen anderer Finanzkonzerne. Wir sind alleine Ihrem Erfolg verpflichtet.

5.  Erfolgsorientierte und faire Entlohnung sichert die Motivation des Beraters
Für Ihren langfristigen Anlageerfolg ist die Motivation des Investmentberaters entscheidend und nur eine erfolgsorientierte Entlohnung garantiert dieses. Der Grund: Nur gute Berater, die von ihren Erfolgen überzeugt sind, lassen sich auf eine solche Entlohnung ein. Das für die unabhängige Analyse und objektive Beratung einmalig anfallende Beratungshonorar beträgt 145 EUR inkl. der Erstellung des Portfolios. Die Fonds erwerben Sie ohne den üblichen Ausgabeaufschlag. Für die laufende Betreuung berechnen wir eine Servicegebühr von 1% vom durchschnittlichen Depotwert (1,5% bei Depotstelle in Luxemburg). Die erfolgsorientierte Entlohnung sichert Ihnen ein hohes Leistungsniveau, da wir mit Ihnen in einem Boot sitzen und Ihr Depot so verwalten, als wäre es unser eigenes. Das garantiert Ihnen, dass wir uns sowohl vor als auch nach dem Fondskauf um Ihre erfolgreiche Vermögensbildung bemühen. Fairer geht`s nicht!




Mit der   Investmaxx™-Stop&Go Wertsicherungsstrategie  werden nämlich zum ersten Mal für Privatanleger alle relevanten Risikoarten bei der Fondsanlage und deren Auswirkungen auf die Performance von Fondsanlegern berücksichtigt und mit Hilfe des Investmaxx™-Expertensystems optimal gemanagt. Die Investmaxx-Experten beobachten für Sie kontinuierlich die Anlagerisiken und Chancen und geben Ihnen daraufhin Investmaxx Stop&Go Umschichtungsempfehlungen für Ihr persönliches Fondsdepot. Dadurch erreichen Sie für Ihre persönliche Fondsanlage eine höhere Rendite bei geringerem Risiko als bei Direktinvestments selbst in die besten Aktien und Fonds der Welt.

Das Investmaxx Expertenteam hat für Sie im Vorfeld die Top-Fonds ausgewählt und kann dabei auf eine Vielzahl von Fünf-Sterne-Fonds die sogenannten "GoldStarFonds" zugreifen. Die Selektion der Fondsgesellschaften erfolgte neben den Renditegesichtspunkten auf der Basis der Analyse der Investmentprozesse und der Risikokontroll-Systeme. Denn nur so ist eine nachhaltig erfolgreiche Fondsanlage für unsere Kunden langfristig möglich.

Die Investmaxx™ Stop&Go Wertsicherungsstrategie können Sie als Privatanleger sowohl für Ihr neues Fondsportfolio (Investmaxx™ Stop&Go Asset Management Strategie) als auch für Ihr bereits bestehendes Fondsportfolio (Investmaxx™-Portfolio-Check) nutzen.




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx™ Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2016 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 08.12.2016 | eMail | Lizenzinfos | presse | Werbung | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.

LiveZilla Live Help