Investmentfonds.de Spezialisten - InveXtra Fonds Center             InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
     21.11.2018
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort
Suche nach Fondsgesellschaften:   A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z

RENTEX   [WKN 847771]


ISIN: DE0008477712      Fondstyp: Rentenfonds      Schwerpunkt: Europa 

MK-Portrait   alle Fonds von MK   Fonds News Diesen Fonds mit Rabatt kaufen

 Fondsgesellschaft: MK

 Aktuelle Fondskurse / Fondspreise des RENTEX

Rücknahmekurs Datum Währung
56,79 20.01.2011 EUR

>> Fonds mit 100% Discount auf den Ausgabeaufschlag kaufen

 Anlagebereich des RENTEX  

Dt. Euro-Anleihen mit Beimischung internat. Anleihen



 Anlagestrategie des RENTEX

MK RENTEX bietet die Beteiligung an einer Vielzahl festverzinslicher Wertpapiere. Er legt schwerpunktmäßig im EURO-Land, aber auch in ausländischen Papieren an, wenn sie höhere Renditen oder bessere Kurschancen versprechen. Er nimmt Ihnen die schwierige Entscheidung ab, welche Anleihen, Obligationen oder Pfandbriefe aus dem breiten Markt der Festverzinslichen für Sie am rentierlichsten sind.

 Stammdaten RENTEX

WKNR 847771
ISIN DE0008477712
Fondstyp Rentenfonds
Fondsart -
Region Europa
Anlagesektor -
Währung EUR
Ausgabeaufschlag 3,50 %
Verwaltungsvergütung 0.6 %
Depotbankgebuehr -
Switch-Gebühr -
Mindestanlage InveXtra 100 EUR
MindestSparrate InveXtra 50 EUR
Auflegungsdatum 01.10.1979
AusschüttungsDatum -
AusschüttungsBetrag -
Fondsvolumen 91 Mio.
Geschäftsjahresende 31.12
Thesaurierend -

Fonds kaufen WKNR 847771

Telefon: 0221 / 570960






 Wichtige Einflussfaktoren
-

 Topholdings

BUNDESREP.DEUTSCHLAND ANL.V.20 10,08 %  
BUNDESREP.DEUTSCHLAND ANL.V.20 8,04 %  
NIEDERLANDE EO-ANL. 2005(15) 7,43 %  
GRIECHENLAND EO-BONDS 2004(09) 5,59 %  
FRANKREICH EO-OAT 2007(17) 5,45 %  
FINNLAND, REPUBLIK EO-NOTES 20 5,39 %  
ITALIEN, REPUBLIK EO-B.T.P. 20 5,36 %  
NORDRHEIN-WESTFALEN, LAND LAND 5,32 %  
QUEBEC, PROVINZ EO-MEDIUM-TERM 5,05 %  
BUNDESLAENDER LAENDERSCH.NR.29 4,43 %  

 Fondsgesellschaft
Münchner Kapitalanlage Aktiengesellschaft
Geschäftsleitung: 0
Beethovenplatz 4
Postfach: 15 14 29
80336  München
Deutschland
Tel. 089 / 514 92 -0      Fax 089 / 514 92 -139
Homepage: http://www.mk-ag.de
Email: info@mk-ag.de
 Weitere Links:
 FondsPortrait
 Verkaufsprospekt
 Rechenschaftsbericht
 Halbjahresbericht
 Fondspreise
 Presseseite
 Fondsauswahl

 Aktuelle Meldungen (z.T. zum Fonds RENTEX)



18.08.2017:  M&G Investments: Bank of England dürfte Unternehmensanleihekaufprogramm umkehren
Köln, den 18.08.2017 (Investmentfonds.de) - Im August letzten Jahres beschloss die Bank of England als Reaktion auf das Brexit-Referendum und aus Sorge um einen Zusammenbruch der britischen Wirtschaft ein geldpolitisches Lockerungsprogramm. Dazu zählten Zinssenkungen, Erhöhung der Liquiditätslinien für Banken und erneute Einführung der Kaufprogramme für britische Staatsanleihen und Unternehmensanleihen. Seither ist ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


10.08.2015:  Barings: It?s the earnings, Dummkopf!
Köln, den 10.08.2015 (Investmentfonds.de) - Marino Valensise, Head of Global Multi Asset Group bei Barings, erläutert im Folgenden die aktuelle Investmentstrategie von Barings sowie die zugrunde liegenden Gedanken: "Der amerikanische Verbraucher ist zurück. Ermutigt von einem stabilen Arbeitsmarkt und den ersten Anzeichen von Lohnsteigerungen, geben die Amerikaner endlich das Geld aus, das sie durch den niedrigeren Benzinpreis eingespart haben (...)" ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


20.08.2014:  Fidelity: Korrektur oder Trendumkehr an den Aktienmärkten?
Köln, den 20.08.2014 (Investmentfonds.de) - Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege bei Fidelity Worldwide Investment, schreibt in einem aktuellen Marktkommentar: -Geopolitische Zuspitzung: Dramatische Schlagzeilen, aber eher geringe Auswirkung auf die Wirtschaft - Quantitative Lockerung in der Eurozone wünschenswert - Auch die 1921 und 1982 begonnenen Bullenmärkte legten nach fünf Jahren eine Verschnaufpause ein, bevor sie weiter stiegen ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


25.06.2014:  GfK-Konsumklimastudie: Kauflaune in Deutschland steigt weiter
Köln, den 25.06.2014 (Investmentfonds.de) - Die Stimmung der Verbraucher zeigt sich wieder optimistischer. Nachdem es vier Monate lang auf dem gleichen Wert verharrte, legt das Konsumklima im Juni wieder zu. Für Juli prognostiziert der Gesamtindikator 8,9 Punkte nach revidiert 8,6 Punkten im Juni. Die Konjunkturerwartung klettert auf ein Drei-Jahres-Hoch und auch die Anschaffungsneigung verzeichnet Gewinne. Die Einkommenserwartung ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


11.06.2014:  Fidelity: Trendumkehr in Europa - Qualitätsaktien wieder gefragt
Köln, den 11.06.2014 (Investmentfonds.de) - Matt Siddle, Fondsmanager des Fidelity European Growth Fund und des Fidelity European Larger Companies Fund: - Die zuletzt starke Divergenz zwischen Qualitäts- und Value-Aktien steht vor dem Ende - Anleger achten wieder mehr auf Qualität - Shell und Reed Elsevier bieten gute Gelegenheiten ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


25.09.2013:  GfK: Konsumklima startet stabil in den Herbst
Köln, den 25.09.2013 (Investmentfonds.de) - Die Verbraucherstimmung zeigt im September sowohl Licht als auch Schatten. Während die Konjunkturerwartung und die Anschaffungsneigung zulegen, muss die Einkommenserwartung ? allerdings auf sehr hohem Niveau ? Einbußen hinnehmen. Der Gesamtindikator prognostiziert für Oktober 7,1 Punkte nach revidiert 7,0 Punkten im September. ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


24.05.2013:  GfK: Konsumklima legt weiter zu
Köln, den 24.05.2013 (Investmentfonds.de) - Die Verbraucherstimmung behauptet sich im Mai weiterhin sehr gut. Konjunktur- und Einkommenserwartung legen leicht zu, während die Anschaffungsneigung ihr insgesamt sehr hohes Niveau noch einmal bestätigt. Für Juni prognostiziert der Gesamtindikator 6,5 Punkte nach 6,2 Punkten im Mai. ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


27.03.2013:  GfK: Konsumklima in Deutschland stabilisiert sich
Köln, den 27.03.2013 (Investmentfonds.de) - Die Verbraucherstimmung zeigt im März keinen einheitlichen Trend. Während die Konjunkturerwartung leicht zulegt, sinken Einkommenserwartung und Anschaffungsneigung geringfügig. Für April prognostiziert der Gesamtindikator 5,9 Punkte nach ebenfalls 5,9 Zählern im März. ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


29.01.2013:  GfK: Konsumklima in Deutschland legt leicht zu
Köln, den 29.01.2013 (Investmentfonds.de) - Die deutschen Verbraucher starten mit neuem Optimismus in das Jahr 2013. Die Einkommenserwartung sowie die Anschaffungsneigung legen spürbar zu. Auch die Konjunkturaussichten werden im Vergleich zum Vormonat weniger pessimistisch beurteilt. Für Februar 2013 prognostiziert ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


27.09.2012:  GfK: Konsumklima weiterhin stabil
Köln, den 27.09.2012 (Investmentfonds.de) - Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat sich im September uneinheitlich entwickelt. Die Konjunkturerwartung beendet ihre dreimonatige Talfahrt und legt leicht zu. Die Anschaffungsneigung kann ihr gutes Niveau beibehalten, während die Einkommenserwartung ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


28.08.2012:  GfK: Konsumklima aufgrund sinkender Sparneigung unverändert
Nürnberg, 28. August 2012 ? Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat sich im August abgeschwächt. Während die Einkommenserwartung und Anschaffungsneigung nur moderate Verluste verzeichnen, werden die Konjunkturaussichten deutlich pessimistischer eingeschätzt. Die ebenfalls rückläufige Sparneigung sorgt dafür, dass der Gesamtindikator stabil bleibt ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


15.08.2012:  Krise hält Europas Banken im Griff - Problemkredite erreichen Billionenmarke
Frankfurt am Main (ots) - PwC-Studie: Volumen der "Non Performing Loans" hat sich von 2008 bis 2011 mehr als verdoppelt / Starker Anstieg in Euro-Krisenstaaten / Verkauf von Kreditportfolien in Deutschland bleibt schleppend Das Volumen notleidender Kredite in den Bilanzen europäischer Kreditinstitute ist 2011 auf über eine Billion Euro gestiegen. ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


26.07.2012:  Neue OZ: Kommentar zu Konjunktur / GfK / Konsumklima
Osnabrück (ots) - Abgestumpft Eigentlich müsste doch jedem angst und bange sein: Euro-Krise, Griechen-Pleite und Finanzchaos dominieren seit Monaten die Schlagzeilen, der ganz große Kollaps scheint zum Greifen nah. ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


26.06.2012:  Konsumklima trotzt Verschärfung der Krise
Köln, den 26.06.2012 (Investmentfonds.de) - Die Verbraucherstimmung in Deutschland zeigt sich im Juni uneinheitlich. Während die Einkommenserwartung deutlich und die Anschaffungsneigung leicht zulegen, muss die Konjunkturerwartung einen Stimmungseinbruch hinnehmen. Der Gesamtindikator prognostiziert dennoch für Juli 5,8 Zähler nach 5,7 Punkten im Juni. ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


25.05.2012:  GfK: Konsumklima startet stabil in den Sommer
Nürnberg, 25. Mai 2012 ? Die Verbraucherstimmung in Deutschland zeigt sich im Mai überaus stabil. Die konjunkturellen Aussichten schätzen die Verbraucher deutlich optimistischer ein als im Vormonat und auch die Konsumneigung legt moderat zu. Die Einkommenserwartung muss ...   >> mehr dazu / Kommentar >>


  Weitere News


[ 1997-2018 © Investmentfonds.DE, a service of InveXtra AG ]      Alle Daten ohne Gewähr!

           Unternehmensportrait       alle Fonds von MK       News

  anderer Fonds(WKNR):
  Volltextsuche News


Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2018 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 21.11.2018 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.

Fonds, Investmentfonds, investieren, Aktienfonds, Rentenfonds, Fonds, Fonds, Hedgefonds, Dachfonds, Fonds fonds fonds