Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     20.09.2018
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort
Nach Fonds-Gesellschaften suchen:    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
FONDS-Research

 Investmentfonds - News

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
FondsNews         Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.
weitere FondsNews                       //  Volltextsuche:

20.04.2018:  Ofi Asset Management bringt vier weitere Fonds nach Deutschland und Österreich

Köln, den 20.04.2018 (Investmentfonds.de) - OFI Asset Management, Paris, hat die Zulassung zum Vertrieb von vier weiteren Investmentfonds in Deutschland und Österreich erhalten. Die Fonds richten sich an alle institutionellen Kundengruppen von B2B bis hin zu diskretionärem Mandatsgeschäft. OFI ist in beiden Märkten seit 2017 vertreten und legt auch bei den neu zugelassenen Fonds wie schon bisher einen Schwerpunkt ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>




20.04.2018:  Marktkommentar Vontobel: Ist Portugal teuer oder ist Italien billig?

Köln, den 20.04.2018 (Investmentfonds.de) - Marktkommentar von Mark Holman, CEO von TwentyFour Asset Management: "Wenn die Bewertungen von festverzinslichen Wertpapieren hoch sind, müssen wir überkaufte Vermögenswerte meiden und stattdessen nach bisher ungeliebten Vermögenswerten Ausschau halten, die eine gute Gelegenheit bieten, Erträge zu erzielen. Nehmen wir zum Beispiel die Renditen 10-jähriger portugiesischer Staatsanleihen, die auf ein Dreijahrestief von rund 1,65 % gefallen (...)" ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


20.04.2018:  Merck Finck Wochenausblick: Börsen steht richtungsweisende Woche bevor

Köln, den 20.04.2018 (Investmentfonds.de) - Die Finanzmärkte stehen vor einer ereignisreichen und richtungsweisenden Woche: Erstens stehen mit den Treffen von Donald Trump und Angela Merkel sowie der Staatschefs von Nord- und Südkorea am Freitag wichtige politische Termine auf der Agenda. Zweitens tagen am Donnerstag die EZB und am Freitag die Bank of Japan. Drittens steuert die US-Quartalszahlensaison ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


20.04.2018:  JO Hambro Capital Management lanciert Multi-Asset-Portfolio

Köln, den 20.04.2018 (Investmentfonds.de) - Der aktive Vermögensverwalter J O Hambro Capital Management (JOHCM) lanciert den JOHCM Global Income Builder Fund, ein Multi-Asset-Portfolio mit dem Ziel, attraktive und nachhaltige Erträge sowie langfristiges Kapitalwachstum zur Erhaltung der Kaufkraft zu erzielen. Der Fonds beabsichtigt eine feste Ausschüttung ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


19.04.2018:  LFDE: Kommentar zur IWF-Frühjahrstagung

Köln, den 19.04.2018 (Investmentfonds.de) - Anlässlich der aktuellen Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank in Washington schreibt David Ross, Fondsmanager des Echiquier World Equity Growth von La Financière de L?Echiquier (LFDE), dass es dringend an der Zeit sei, die aktuelle Periode des wirtschaftlichen Wachstums und der Stabilität zu nutzen, um notwendige Reformen anzugehen. ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


19.04.2018:  J.P. Morgan Asset Management: Drei Gründe, warum Value-Titel derzeit attraktiv sind

Köln, den 19.04.2018 (Investmentfonds.de) - Die Experten von J.P. Morgan Asset Management sind überzeugt, dass Value-Titel zurück in den Anlegerfokus rücken sollten. "Nach der außerordentlichen Erholung der Substanzwerte in der zweiten Jahreshälfte 2016 blieben sie im letzten Jahr hinter den Erwartungen zurück. Jetzt sehen wir aber, dass sich bei verschiedenen Faktoren die Vorzeichen geändert haben", betont Karsten Stroh ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>





18.04.2018:  M&G Investments: Vom Handelskonflikt zum Handelskrieg?

Köln, den 18.04.2018 (Investmentfonds.de) - In einem aktuellen Kommentar schreibt Ritu Vohora, Investment Director bei M&G Investments, zum Handelskonflikt zwischen den USA und China: "Sollte die Situation zwischen den USA und China nach Prinzip: "Wie Du mir, so ich Dir" eskalieren, wäre dies das denkbar risikoreichste Szenario und würde zu einem ausgewachsenen Handelskrieg führen (...)" ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


18.04.2018:  Fidelity Marktkommentar: Wie hoch ist Chinas Arbeitslosigkeit wirklich?

Köln, den 18.04.2018 (Investmentfonds.de) - Freddy Wong, Rentenfondsmanager bei Fidelity International, kommentiert die jüngsten Arbeitsmarktdaten in China: "Anders als andere große Volkswirtschaften gibt China keine offiziellen Zahlen zur Arbeitslosenquote bekannt. Die Konsequenz: Anleger müssen sich vor allem auf das BIP-Wachstum (...)" ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


17.04.2018:  Donner & Reuschel: Mumm kompakt - Turbulenzen am Rohstoffmarkt lassen Preise steigen

Köln, den 17.04.2018 (Investmentfonds.de) - Carsten Mumm, Chefvolkswirt bei der Privatbank Donner & Reuschel, schreibt in seiner aktuellen Einschätzung: "Der deutsche Leitindex DAX setzt seinen jüngsten Aufwärtstrend fort. Seit Anfang April liegt der Index mit gut 3,5% im Plus. Der Euro Stoxx 50 hat seitdem knapp 3% Wertzuwachs zu verzeichnen. Die Drohung eines Handelskriegs scheint verflogen und die Bewertung (...)" ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


17.04.2018:  LFDE Macroscope: Zwischen Entspannung und neuen Anspannungen

Köln, den 17.04.2018 (Investmentfonds.de) - Donald Trump macht weiterhin regen Gebrauch von seinen Verhandlungsmethoden, bei denen Drohungen "eher Pokerspiel als echte Absicht sind", schreibt Olivier de Berranger, Chief Investment Officer (CIO) bei La Financière de l?Echiquier in seiner aktuellen Marktanalyse. ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>




weitere FondsNews (hier klicken)
  //  Volltextsuche:





Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2018 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 20.09.2018 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.