Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     23.09.2018
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Invextmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort
Nach Fonds-Gesellschaften suchen:    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
FONDS-Research

 Investmentfonds - News

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
FondsNews         Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.
weitere FondsNews                       //  Volltextsuche:

05.03.2018:  Aberdeen Kommentar: Führungsmacht USA - aber anders als wir sie kennen

Köln, den 05.03.2018 (Investmentfonds.de) - Jeremy Lawson, Chefvolkswirt bei Aberdeen Standard Investments, kommentiert Donald Trumps Zollerhöhung für Stahl und Aluminium in dieser Woche: "Das ist das nächste Scharmützel der US Handelspolitik, das in eine mehr und mehr protektionistische Richtung deutet. Die ökonomischen Folgen sind schwer abschätzbar: Es dürfte das US-Wirtschaftswachstum marginal tangieren und sich kaum auf das Handelsdefizit (...)" ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>




05.03.2018:  Fidelity legt neuen Multi-Asset-Fonds auf

Köln, den 05.03.2018 (Investmentfonds.de) - Fidelity International legt einen neuen Multi-Asset-Fonds auf: Den Fidelity Fonds Multi Asset Target Income 2024 ? kurz "MATI 2024". Der Fonds ist insbesondere für Anleger konzipiert, die im anhaltenden Niedrigzinsumfeld neben dem Kapitalerhalt eine Ausschüttung von zwei Prozent jährlich (nach Kosten)[1] bei geringem Risiko anstreben. Der Fonds hat eine Laufzeit bis 2024 ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


02.03.2018:  T. Rowe Price: Italiens Schritt ins Unbekannte

Köln, den 02.03.2018 (Investmentfonds.de) - Der Ausgang der Wahl in Italien ist derzeit noch unklar. Möglicherweise kommt es zu einer fragilen Koalitionsregierung oder zum Stillstand im Parlament. Aus Anlegersicht stellt sich die Frage, welche Konstellation welche politischen und finanziellen Auswirkungen nach sich zieht. "Auch wenn italienische Staatsanleihen derzeit mit Vorsicht zu genießen sind, könnten sich durchaus Kaufgelegenheiten bieten", sagt Ivan Morozov ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


02.03.2018:  Kommentar von Franck Dixmier im Vorfeld der EZB-Sitzung

Köln, den 02.03.2018 (Investmentfonds.de) - Kommentar von Franck Dixmier, Global Head of Fixed Income AllianzGI, im Vorfeld der EZB-Sitzung: "Trotz der niedrigen Inflation ist die vorsichtige Haltung der EZB angesichts des robusten Wirtschaftswachstums und eines positiven Ausblicks für die kommenden Monate immer weniger gerechtfertigt. Zwar haben sich in den letzten sechs Monaten unter dem Einfluss (...)" ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


02.03.2018:  M&G Investments: Chancen und Risiken für Anleger vor der Italien-Wahl

Köln, den 02.03.2018 (Investmentfonds.de) - In einem aktuellen Kommentar schreiben die Experten von M&G Investments zur am Sonntag stattfindenden Parlamentswahl in Italien: "Vor den italienischen Wahlen an diesem Wochenende zeigt sich, wie deutlich sich der makroökonomische Kontext im Vergleich zu dem früherer Wahlen unterscheidet. Das europäische BIP wuchs im vergangenen Jahr um 2,5 %. Und obwohl Italien etwas hinter dem Rest Europas (...)" ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


02.03.2018:  Finanzexperten äußern sich zur Wahl in Italien

Köln, den 02.03.2018 (Investmentfonds.de) - Bei der bevorstehenden Parlamentswahl am 4. März in Italien könnte es eine Mehrheit für europaskeptische Parteien geben oder ein politisches Patt ist denkbar. Den Prognosen zufolge sind keine klaren Mehrheiten zu erwarten. Daher wird die Koalitionsbildung nach den Wahlen entscheiden, in welche Richtung die drittgrößte Volkwirtschaft in der Eurozone zukünftig ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>





02.03.2018:  Marktkommentar: Heißgelaufen? Value Investoren nutzen 2018 Rückschläge für Nachkäufe

Köln, den 02.03.2018 (Investmentfonds.de) - Der Vermögensverwalter Furkert & Schneider sieht im Zwischenwahljahr 2018 noch Luft nach oben und will Kursrückschläge am Aktienmarkt für Nachkäufe nutzen. Langfristiges Potenzial böten beispielsweise Aktien mit langfristig stabilem Geschäftsmodell und gutem Wachstum oder unterbewertete Aktien. Auch eine gute Dividendenrendite schafft für die nun wohl wieder ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


02.03.2018:  Edmond de Rothschild AM: Italien und Deutschland machen den Märkten keine Angst

Köln, den 02.03.2018 (Investmentfonds.de) - Die Märkte reagieren übermütig auf das gute wirtschaftliche Umfeld und achten kaum auf die politischen Risiken in Italien und Deutschland, kommentiert François Raynaud, Asset Allocation & Sovereign Debt Manager bei Edmond de Rothschild Asset Management, die aktuelle politische Situation in Deutschland und Italien. ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


01.03.2018:  Aberdeen Kommentar zur italienischen Parlamentswahl

Köln, den 01.03.2018 (Investmentfonds.de) - Jeremy Lawson, Chefvolkswirt bei Aberdeen Standard Investments, kommentiert die italienische Parlamentswahl am Sonntag und die Auswirkungen für italienische Staatsanleihen: "Am 4. März geht Italien an die Wahlurnen, um eine neue Regierung zu wählen. Neben den Implikationen für die italienische Wirtschaft, die noch immer vor strukturellen Herausforderungen steht, gilt die Wahl auch als erster signifikanter Gradmesser für die (...)" ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>


28.02.2018:  Lazard AM Schwellenländeraktien: Die Rallye geht weiter

Köln, den 28.02.2018 (Investmentfonds.de) - Schwellenländeraktien stehen auch 2018 deutliche Zuwächse bevor. Wer Chancen wahrnehmen will, muss allerdings genauer hinschauen. Dieser Ansicht ist James Donald, Leiter der Schwellenländer-Plattform von Lazard Asset Management. Für Schwellenländeraktien war 2017 ein sehr erfolgreiches Jahr. Die Anlageklasse legte im Jahresverlauf in US-Dollar um 37 % zu und entwickelte sich damit besser als die Aktien ...    >> vollständige Nachricht weiterlesen >>




weitere FondsNews (hier klicken)
  //  Volltextsuche:





Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2018 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 23.09.2018 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.