Die Investmentfonds.de Spezialisten                InveXtra AG   Pressespiegel   Datenschutz  Kontakt 
ANZEIGE 
     28.05.2020
 Beste Geldanlage TOP-Fonds Fondsdepot 100% Investmaxx Stop&Go Marktanalysen & News
RATGEBER

- Riester-Rente



Jetzt Erneuerbare Energien Fonds kaufen und in die Zukunft investieren!


Die besten Solar- Wind- und Ökofonds mit 100% Rabatt kaufen >>
  Finanzangebote


Fonds günstig kaufen
Börse Online (07/06):
"Wer wirklich Gebühren sparen will und sich nicht scheut, ein neues Depot zu eröffnen, sollte zum Vermittler wechseln. Bei 100 Prozent Rabatt braucht man nicht mehr viel zu rechnen - denn dort ist das Fondskaufen kostenlos."

www.fondsdiscount.com





Kostenloser Newsletter:
Immer aktuell informiert sein mit unserem Kostenlosen Newsletter. Jederzeitige Abmeldung möglich!
Name
E-mail
 Fonds und Markteinschätzungen   
 Altersvorsorge   
 Aktien   
 Venture Capital   


      
FONDS

ISIN, WKN, Gesellschaft oder Name
NEWS

Stichwort

 Investmentfonds - News

FondsNews        
02.12.2014   
Wichtiger Hinweis: Wir präsentieren Ihnen hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten zum Thema Investmentfonds. Für Inhalte und Copyright sind die Anbieter verantwortlich.

FondsNews Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Fondsnews
Investmentfonds.de 02.12.2014:


Aberdeen legt neuen Investment-Grade-Fonds für Schwellenländer auf





Köln, den 02.12.2014 (Investmentfonds.de) -

Dr. Hartmut Leser, Vorstandsvorsitzender der Aberdeen
Asset Management Deutschland AG
Aberdeen hat einen neuen, mit dem Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG)
konformen Schwellenländerfonds aufgelegt. Dieser soll insbesondere
institutionellen Anlegern, die dem VAG unterliegen, aber gleichwohl
die Chancen in den weltweiten Emerging Markets wahrnehmen wollen,
den Zugang zu Emittenten im Investment-Grade-Segment ermöglichen.
Das Interesse der deutschen Versicherungsunternehmen an Investitionen
in Anleihen der Schwellenländer ist signifikant gestiegen. Aufgrund
der VAG-Regularien können Versicherer jedoch nicht in Portfolios
investieren, die das gesamte Kreditspektrum der Emittenten abdecken.
Der erste, dem VAG unterliegende Anleger ist bereits mit 75 Millionen
Euro im Aberdeen Global ? Emerging Markets Investment Grade Bond Fund
investiert. Damit hat der Fonds schon jetzt ein Volumen erreicht,
das weiteren institutionellen Investoren eine Anlage erleichtert.
Der Aberdeen Global ? Emerging Markets Investment Grade Bond Fund
setzt auf die erfolgreiche Historie des mehr als 2,3 Mrd. Euro großen
Flaggschifffonds Aberdeen Global ? Select Emerging Markets Bonds Fund.
Dabei investiert er in Staats- und Unternehmensanleihen mit höherer
Kreditqualität sowohl in Hart- als auch Lokalwährungen und strebt
eine geringere Volatilität an, als üblicherweise mit Schwellenländer-
Investments in Verbindung gebracht wird.

--- Anzeige ---
>>Jetzt Fonds mit 100% Rabatt kaufen
--- Ende Anzeige ---
Dr. Hartmut Leser, Vorstandsvorsitzender der Aberdeen Asset Management Deutschland AG, sagt: ?Der Aberdeen Global ? Emerging Markets Investment Grade Bond Fund ermöglicht es institutionellen Anlegern, an den Chancen der weltweiten Emerging Markets mit Fokus auf guten Bonitäten teilzuhaben und von Aberdeens langjähriger Expertise im Bereich der Schwellenländer- anleihen zu profitieren. Der Fonds setzt dabei die erfolgreiche Historie von Aberdeens Select-Strategie auf Basis höherer Bonitäten im Investment- Grade-Bereich um, sodass zum einen die VAG-Konformität erreicht wird und zum anderen nun auch ein konservativeres Profil unserer langjährigen Strategie investierbar ist.? Gemanagt wird der Aberdeen Global ? Emerging Markets Investment Grade Bond Fund von Aberdeens Emerging Market Debt Team. ?Obwohl viele institutionelle Anleger in dieser Assetklasse untergewichtet sind, gibt es viele Gründe, die Allokation in Schwellenländer-Anleihen zu erhöhen. Angesichts der aktuellen Probleme in der entwickelten Welt erscheint es klar, dass Investoren ihr Anleihen-Portfolio mit Investitionen in die stärker wachsenden Teile der Welt diversifizieren möchten, die attraktivere Erträge bieten. Zwar bleiben länderspezifische Risiken bestehen. Doch ein fundierter Investmentprozess und eigenes Research vor Ort unterstützt dabei, die Risiken und die Chancen zu identifizieren?, sagt Brett Diment, Head of Emerging Market Debt bei Aberdeen. Der Fonds ist in Deutschland und Österreich zum Vertrieb zugelassen und in drei Anteilsklassen für institutionelle Anleger verfügbar. Die Mindestanlagesumme beträgt 1 Million Euro.

Quelle: Investmentfonds.de


DRUCKVERSION        NACHRICHT versenden

 Fondsnews nach Branche:


                                                                                              

weitere FondsNews (hier klicken)   // 

28.05:  ifo Institut: Schrumpfen der Wirtschaft um 6,6 Prozent am wahrscheinlichsten

27.05:  ifo Beschäftigungsbarometer etwas gestiegen

27.05:  Janus Henderson Investors: Nach dem Virus: Eine binäre Welt

26.05:  DPAM:Ein Vorgeschmack auf die Zukunft - Inflation am Horizont

26.05:  Lazard AM: Gute Rendite-Aussichten bei Schwellenländeranleihen

26.05:  ifo Geschäftsklima Mai erholt sich

25.05:  BNY Mellon IM: US-Dollar - verliert die Leitwährung langsam an Bedeutung?

25.05:  J.P. Morgan AM: COVID-19 zeigt, dass ESG-Kriterien wichtiger denn je sind

25.05:  Legg Mason / Clearbridge:"Facebook-Shops Bedrohung für eBay und Etsy"

20.05:  Aberdeen Standard Kommentar zu Emerging Markets Debt Investments im Schatten der Corona-Krise

20.05:  INVEXTRA.COM AG: Mit guten aktiv gemanagten Aktienfonds sind wir auch in der Coronakrise besser gefahren als mit ETFs

19.05:  EU-Konjunkturfonds ist eine positive Überraschung

19.05:  Technologie für das Gute: Unterstützung im Kampf gegen COVID-19

15.05:  invextra.com: Gute aktiv gemanagte Aktienfonds besser als ETFs und Index

15.05:  OFI AM: Quo vadis US- und europäischer Aktienmarkt?

15.05:  M&G Investments: Konsolidierungen am Ölmarkt - die Zukunft gehört den Großen

13.05:  Schockierende US-Arbeitslosenzahlen, aber Grund zur Hoffnung ist da

12.05:  BVM Marktkommentar: So finden Anleger globale Marktführer

11.05:  ifo Neuverschuldung Corona

08.05:  LOYS Kommentar - Aktienmärkte mit Erholungstendenzen


weitere FondsNews (hier klicken)
 //  Volltextsuche:




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
Quellen: Investmentfonds.de.
 Weiterführende Links
   -FondsRatgeber  -FondsFilter  -Marktanalysen  -InvestMaxxTM Concept  -Marktberichte   -Meine Extra Vorteile  -Fonds-Einmalanlage  -Features
   -Altersvorsorge  -Gesellschaften     -Regionen  -Fondsberatung  -Wie kaufe ich?  -Fonds-Sparplan  -Fondssparplan
   -Fondssparplan  -Top-Fonds     -Branchen  -Vermögensverwaltung  -Fondsdiscount 100%  -Einmalanlage  -Ausschüttungen
   -Einmalanlagen      -Regionen  -News  -Portfolio-Check  -Fondsbrokerage 1% AA  -Sparplan  -Multiwährung
   -Entnahmeplan      -Branchen  -Investmentspecials  -Altersvorsorge-Check  -Investmaxx? Garantie  -Entnahmeplan  -Testanmeldung
   -Renditevergleich  -VL-Fonds     -Asien  -InvestmaxxExperten  -Fondsvermögensverw.  -Altersvorsorge-Check  
   -Einführung Fonds  -RiesterRente-Fonds     -Osteuropa  -Call-Back-Telefon  -Downloadcenter/ Antrag    


[ 2000-2020 © Investmentfonds.de, a service of InveXtra AG| Letztes Update: 28.05.2020 | eMail | presse | Impressum | kontakt ]

Daten von und Software-Systems.at. Nutzungsbedingungen. Teletrader, Software-Systems und InveXtra AG übernehmen keine Gewährleistung für die Richtigkeit der übermittelten Daten.